Abo
  • Services:

GC 08: Taktik-Shooter - Operation Flashpoint 2 oder ArmA 2?

ArmA 2 oder Operation Flashpoint 2?
Operation Flashpoint 2
Operation Flashpoint 2
Vergleicht man die ersten Eindrücke von der Games Convention, fällt auf, dass Operation Flashpoint 2 stärker auf Effekte setzt. Luftangriffe auf Berge wirken beeindruckend, brennende Fahrzeuge behindern die Sicht und Rauch könnte kaum glaubwürdiger aussehen - Armed Assault 2 kann da bislang nicht mithalten. Obendrein soll die Insel von Operation Flashpoint 2 größer und die Sichtweite mit 35 km deutlich höher sein.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Coup Mobility GmbH, Berlin

Bei den Vehikeln und Objekten nehmen sich die beiden Titel nicht viel. Beide Entwicklungsteams machten den Eindruck, dass sie mit viel Liebe zum Detail arbeiten. Einzelspieler werden bei beiden Titeln warten müssen, bis die Kampagne bewertbar ist. Modder freuen sich eher auf ArmA 2 und Konsolenspieler können sowieso nur zu Operation Flashpoint 2 greifen.

Armed Assault 2
Armed Assault 2
Beide Titel wirken vielversprechend. Operation Flashpoint 2 dürfte etwas actionorientierter werden, Armed Assault 2 eher die Simulationsfreunde ansprechen - außerdem soll es bereits im vierten Quartal 2008 erscheinen. Beim ersten Armed Assault, hatte sich der Entwickler nicht gerade mit Ruhm bekleckert und ein mit Fehlern durchsetztes Programm auf den Markt gebracht. US-Spieler bekamen das Spiel deswegen erst sehr viel später. Operation Flashpoint 2 lässt sich mehr Zeit, erst im zweiten Quartal 2009 soll es soweit sein.

Die von den Entwicklern zur Verfügung gestellten Screenshots geben die gezeigten Versionen leider nicht Eins-zu-eins wieder, sondern wirken etwas schöner.

 GC 08: Taktik-Shooter - Operation Flashpoint 2 oder ArmA 2?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (-67%) 19,80€
  3. 2,99€
  4. (-60%) 15,99€

fan v.ofp-aa2 18. Jan 2009

ach leute setzt euch mal hin ,bastelt mal ein game.. wie lange sitzt man schon ,wenn man...

Stalker 01. Sep 2008

BINGO BINGO nochmal BINGO Da hast du ja dein Soll wieder erfüllt! BINGO, denn was...

dx10 27. Aug 2008

Einem Realitätsverlust nach langem Spielen von Blitzifunkel-Titeln zu erliegen. Die...

dx10 27. Aug 2008

Wärste mal lieber direkt in die Box von BIS gegangen ;)

Prediger61 26. Aug 2008

....versuchen die einen auf *call of duty 4 * zu machen?


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

    •  /