Abo
  • Services:

GC 08: Die PC-Version von GTA 4 im Detail

Rockstar Games zeigt PC-Fassung von Niko Bellics Abenteuern

Bessere Grafik und marginale inhaltliche Änderungen: Rockstar Games hat auf der GC 08 in Leipzig die PC-Version von GTA 4 vorgestellt und Screenshots veröffentlicht. Golem.de konnte mit Hauptfigur Niko Bellic schon ein paar Runden durch Liberty City drehen.

Artikel veröffentlicht am ,

GTA 4 - PC-Version
GTA 4 - PC-Version
Auf PCs lässt sich die Auflösung von GTA 4 bis auf 2.560 x 1.600 Pixel hochschrauben - dann sollte allerdings ein wirklich schnelles Gespann aus CPU und mehreren Grafikchips im Rechner stecken. Die finalen Systemanforderungen hat Rockstar Games auf der GC 2008 noch nicht verraten. Aber auch ohne derart hohe Auflösungen sieht das Spiel auf dem PC einen Tick besser aus als die im April 2008 veröffentlichten Varianten für Xbox 360 und Playstation 3. So wirken die Texturen etwas klarer, vor allem aber sind Gebäude und andere Objekte in Liberty City schon deutlich früher zu erkennen, was auch der Orientierung zugutekommt.

 

Größte inhaltliche Änderung, jedenfalls im präsentierten Einzelspielermodus: Am PC sind mehr computergesteuerte Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Das sorgt unter Umständen für noch heißere Verfolgungsjagden durch den Verkehr - aber auch dafür, dass Niko Bellic öfter mal im Stau steckt. Insbesondere auf den Brücken sollen noch häufiger als in den Konsolenfassungen Autoschlangen stehen. Nach aktuellem Stand erscheint GTA 4 für PC am 21. November 2008.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

nonsense 05. Dez 2008

Also, mal im Ernst, weißt du überhaupt worüber du schreibst? a) In der XBOX steckt kein...

nonsense 05. Dez 2008

Wieso? Für die XBOX360 kommt der exklusive Inhalt, zum Beispiel die Erweiterung mit neuen...

Nina 28. Aug 2008

Nicht wirklich. Unsere Generation hat auch Scooter gehört, und? Hyper-Hyper... das sagt...

klemme61 27. Aug 2008

Na sehe Sie hr. ~jaja~ Sie beschmipfen schon wieder die Leute, dass war kein...

choddy 26. Aug 2008

Hehe, nett :o)


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /