GC 08: Halo Wars angespielt

Halo Wars
Halo Wars
Solange der Cursor sich über einem Gebäude befindet, ruft ein Knopfdruck immer ein rundes Kontextemenü auf, das die gerade verfügbaren Einheiten oder Updates anzeigt. Solche Updates spielen eine große Rolle in Halo Wars - damit lassen sich die Waffen von Bodentruppen ebenso verbessern wie die Fähigkeiten von Vehikeln erweitern. Auch die restliche Steuerung macht einen durchdachten Eindruck. Wichtige Funktionen wie "von Station zu Station springen" oder "alle Kampfeinheiten auswählen" sind auf gut erreichbare Tasten gelegt, der Rest in schnell zugänglichen Menüs untergebracht - nach ein paar Minuten schon ging der Angriff auf die Covenant problemlos von der Hand.

Stellenmarkt
  1. Digital Operation Specialist (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Technical Consultant Storage Block/San (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, München
Detailsuche

Halo Wars
Halo Wars
Die auf der Games Convention spielbare Mission war eigentlich ein Scharmützel für Coop-Mehrspielereinsätze. Entsprechend einfach war der Sieg: Graue Felder auf der Minikarte zeigten an, wo sich feindliche Stationen befanden, und der Widerstand der Covenant hielt sich in Grenzen - ein paar Truppen zogen durchs Gelände, die meisten warteten aber in mittelgroßen Verbänden auf den Spieler und leisteten nur geringen Widerstand. Einzig die feindlichen Hauptstationen erwiesen sich als hartnäckig. Aber auch hier schafft das Kontextmenü rasch Abhilfe: Damit lassen sich in Halo Wars von Zeit zu Zeit Bomberangriffe oder Orbitalattacken anfordern, die Gebäude fast im Alleingang in Schutt und Asche legen. Derartige globale Befehle gibt es mehrere - mit einem lassen sich auch alle eigenen Truppen in Nähe des Cursors heilen.

Grafisch wirkt das Programm wie aus dem Baukasten der schon veröffentlichten Halo-Spiele zusammengesetzt - vom typischen Grün des Rasens bis hin zu den Eisflächen. Auch viele der Einheiten, allen voran der legendäre Warthog-Jeep, wirken angenehm altvertraut. Nach aktuellem Stand erscheint Halo Wars im ersten Quartal 2009.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 GC 08: Halo Wars angespieltGC 08: Halo Wars angespielt 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


SiggiderRiemen 26. Okt 2008

Ich weiß garnicht was ihr für Probleme habt. Man gewöhnt sich an alles. Außerdem war die...

Myst 25. Aug 2008

Genau das hab ich mir auch gedacht am Ende ...

gorkx 25. Aug 2008

Ganz sicher nicht bei Strategiespielen.Da merkt man irgendwie nicht viel davon,daß sich...

tonydanza 25. Aug 2008

hrhrhr. trottel^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /