Abo
  • Services:
Anzeige

GC 08: Bioshock - Details über PS3-exklusive Inhalte

Zusätzliche Mini-Level für Playstation-3-Besitzer

Das von Presse und Spielern gefeierte Bioshock kommt im Oktober 2008 auf die Playstation 3. Die fähigsten Programmierer von 2K weltweit sollen für eine gelungene Umsetzung des Adventure-Shooters sorgen und haben exklusive Downloadinhalte erstellt.

Das Hauptspiel bleibt unangetastet. Die Story und der Spielverlauf von Bioshock werden Eins-zu-eins auf die Playstation 3 gebracht. Fans dürfen direkt in einem neuen Schwierigkeitsgrad in die Tiefen von Rapture. Dort gibt es noch weniger von der ohnehin schon spärlich verteilten Munition und der Spieler wird jede erdenkliche Methode anwenden müssen, um in der Unterwasserstadt voranzuschreiten. Wer Plasmide und Kugeln sinnlos verschwendet, kommt schnell in Teufels Küche. Man muss den Spielverlauf kennen und die Umgebungen zu seinen Gunsten ausnutzen, um im neuen Schwierigkeitsgrad Erfolge zu feiern. Die gute Nachricht: die ersten 2K-Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung haben ihn trotz des heftigen Schwierigkeitsgrades schon vollendet.

Anzeige

Bioshock (Playstation 3)
Bioshock (Playstation 3)
Von der technischen Seite reift Bioshock von Tag zu Tag, so dass zum Erscheinungstermin im Oktober mindestens die gleiche grafische Qualität, wie auf der Xbox 360 zu erwarten ist. PS3-Spieler dürften sehr zufrieden sein, wenn sie Direktvergleiche sehen. Bis auf minimal stärkere Kantenbildung bei höherer Schärfe sind kaum Unterschiede erkennbar.

2K hat neue Levels für Bioshock auf der Playstation 3 entworfen, die kurz nach der Veröffentlichung als herunterladbare Inhalte im Playstation Network verfügbar sein werden. Die neuen Umgebungen sind direkt aus dem Hauptmenü anwählbar und haben nichts mit dem Hauptspiel selbst zu tun. Sie bauen aber auf den Spielmechaniken auf, die Bioshock ausmachen. In dem auf der GC gezeigten Level musste der Spieler eine der Little Sisters befreien, indem er ein Riesenrad Stück für Stück herumdreht. Das kleine zittrige Etwas ist natürlich ganz oben gefangen und die Steuerung des Riesenrades defekt - es fehlt Strom.

Bioshock (Playstation 3)
Bioshock (Playstation 3)
Dem Spieler bleiben mehrere Lösungsmöglichkeiten, um die Riesenradsteuerung wieder mit Strom zu versorgen. Der offensichtliche Weg mit dem Plasmid ein Elektroshock-Feuerwerk loszulassen, wird dem Spieler verwehrt. Dafür können elektrisierte Kabel durch die Räume gezogen werden oder die Umgebung wird nach Nützlichem abgesucht. In Safes oder an kleinen Schießbuden findet sich elektrisch geladene Munition und mehr. Die anderen Abschnitte der kostenpflichtigen Downloadinhalte werden aber auch actionlastige Kämpfe zum Thema haben. Jedes Level wird ein eigenes kleines Thema haben und dies um die bewährte Spielmechanik stricken - Bioshock für zwischendurch.

Bioshock (Playstation 3)
Bioshock (Playstation 3)
Wie viel die kleinen neuen Bioshock-Happen kosten werden und wann sie genau kommen, wird noch vor der Veröffentlichung des Titels bekanntgegeben. Ob und wann vielleicht auch Xbox 360- und PC-Spieler in den Genuss der neuen Level kommen, bleibt ungewiss. Sie könnten dann die Wartezeit auf das kommende Bioshock 2 nicht nur auf der PS3 versüßen, allerdings betont der Publisher die PS3-Exklusivität der herunterladbaren Inhalte. Um im Playstation Network mit Erfolgen zu protzen, können im Spiel und den Mini-Levels Trophäen freigespielt werden, für die ein hartes Zeitlimit unterboten werden muss.

GC 08: Bioshock - Details über PS3-exklusive Inhalte 

eye home zur Startseite
Herb 25. Aug 2008

Hmm, am PC habe ich bei Bioshock auch kein FSAA angekriegt... Weiß schon, Xbox360 und...

Nyx 22. Aug 2008

Ehrlich gesagt, war Bioshock selbst unter Schwer IMHO zu leicht, selbst wenn man böse...

Lino 22. Aug 2008

Leute vergesst nicht das Exclusiv im Bereich Games. Heutzutage eine andere Bedeutung...

blubbel 22. Aug 2008

ja, so wie jahr und grafikqualität und vergleiche... sorry, dass ich dein...

penny 22. Aug 2008

Wie fies von dir, was in ausländisch zu posten! Ich fands auf jeden Fall lustig und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  2. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: 1. Eindruck: Vergleich HEVC/AV1

    NaruHina | 07:41

  2. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Bendix | 07:32

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Kakiss | 07:21

  4. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 05:10

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel