Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla kürt die besten Erweiterungen für Firefox 3

Pencil, Tagmarks und HandyTag als beste neue Erweiterungen ausgezeichnet

Unter mehr als 100 Wettbewerbsbeiträgen hat eine von Mozilla zusammengestellte Jury die besten Erweiterungen für Firefox 3 gekürt. Viele der Kandidaten sind recht neu, noch in einem eher experimentellen Stadium, andere schon brauchbar. Die üblichen Verdächtigen finden sich nicht unter den sieben Gewinnern.

Die Jury des Wettbewerbs Extend Firefox 3 bestand unter anderem aus Jun Murai (Universität Keio), Toby Padilla (Musicmobs / last.fm), Gina Trapani (Lifehacker.com) und Brenden Eich (Mozilla). Sie zeichnete sieben Erweiterungen für Firefox 3 aus.

Anzeige

Pencil
Pencil
In der Kategorie "Bestes neues Add-on" gab es drei Gewinner: Die Erweiterung Pencil will Firefox zu einem freien Werkzeug machen, das die Erstellung von Diagrammen und GUI-Prototyping so einfach macht, dass es jeder nutzen kann. Dazu nutzt Pencil die SVG-Unterstützung in Firefox 3, um geometrische Formen zu rendern.

TagMarks
TagMarks
Auch Tagmarks konnte sich in dieser Kategorie durchsetzen. Die Erweiterung fügt einige Symbole in die URL-Zeile des Browsers ein, mit denen sich Bookmarks mit einem Klick mit einem Tag versehen lassen.

Dritter Gewinner in der Kategorie ist HandyTag, das Bookmarks automatisch mit Tags versehen kann, die aus unterschiedlichen Quellen bezogen werden.

HandyTag
HandyTag
Ebenfalls drei Gewinner gibt es in der Kategorie des "Besten aktualisierten Add-ons". Sieger ist hier unter anderem Read it Later, das Webseiten zum späteren Lesen abspeichert, so dass diese auch offline zur Verfügung stehen, samt Abgleich zwischen verschiedenen Computern. Zudem soll so verhindert werden, dass die eigenen Bookmarks mit Links gefüllt werden, die eigentlich nur einen Blick wert sind. Auch RSS-Feeds kann die Erweiterung zeigen.

Bookmark Previews
Bookmark Previews
Zweiter Sieger im Bunde ist TagSifter. Damit können Nutzer die eigenen Bookmarks anhand der vergebenen Tags durchforsten. TagSifter zeigt die zu einem Tag passenden Bookmarks und verwandte Tags an.

Weiterer Gewinner ist Bookmark Previews, eine Albenansicht für Bookmarks. Wie bei Apples iTunes kann mit Bookmark Previews durch Bookmarks geblättert werden, wobei diese jeweils in Form einer Vorschau auf die Website dahinter angezeigt werden.

Der siebte Gewinner fällt in die Kategorie "Beste Musik-Erweiterung" und heißt Fire.fm. Die Erweiterung gewährt direkten Zugriff auf die Musik-Bibliothek von Last.fm, einem der Sponsoren des Wettbewerbs.


eye home zur Startseite
Erfahrungen 27. Aug 2008

Bewährt haben sich bei mir folgende Add-ons: - Abduction! 2.026 - Adblock Filterset.G...

Foxy 24. Aug 2008

Ja, man kann seinen eigenen Server nutzen. Funktioniert einwandfrei. Nutze trotzdem aber...

G-Punkt 23. Aug 2008

Sag mal, wozu braucht man eine Maschine mit 6 GB RAM? Ist Vista so gross dass nicht...

Älän Karr 23. Aug 2008

Also wenn "OPERA" die Erweiterung ist, dann sollte man Firefox natürlich nicht...

Newbe 23. Aug 2008

Ohne Adblock wäre FF bei mir schon deinstalliert. Das ist eine wahre Stärke von FF.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg
  3. Loh Services GmbH & Co. KG, Herborn
  4. USU AG, Möglingen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 2.999,00€ (Vergleichspreis ab 3.895€)
  2. 559,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: für Git wenig relevant

    crazypsycho | 19:29

  2. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    quineloe | 19:29

  3. Re: Alles eine Frage der Erwartungen

    Wurzelgnom | 19:25

  4. Re: xD ein Smart für 22.000¤

    narfomat | 19:23

  5. Re: Gehashte Passwörter generell unsicher

    amagol | 19:22


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel