Abo
  • Services:

GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht

Erscheinungstermin von zweiter WoW-Erweiterung bleibt offen

Auf der Games Convention 2008 in Leipzig ist Blizzard nicht nur groß vertreten, sondern hat auch das Intro der World-of-Warcraft-Erweiterung Wrath of the Lich King veröffentlicht. Wie die früheren vorgerenderten Videos des Spielestudios ist auch das Neue ein optischer Leckerbissen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mittlerweile spielen mehr als zehn Millionen Spieler das Onlinerollenspiel World of Warcraft. Die meisten werden die zweite Erweiterung, die Blizzard Wrath of the Lich King nennt, kaum erwarten können. Vielleicht kommt es sogar wieder zu einem Ansturm auf die Läden wie bei der Veröffentlichung der letzten Erweiterung The Burning Crusade. Das während der GC 2008 veröffentlichte neue Video zeigt den "Lich King" in seinen nördlichen Gefilden.

Inhalt:
  1. GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht
  2. GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht

Ein genaues Veröffentlichungsdatum des zweiten Add-ons nennt Blizzard jedoch noch immer nicht, obwohl sie sich bereits im halboffenen, auf Einladungen basierenden Betatest befindet. Es wird jedoch allgemein erwartet, dass Wrath of the Lich King nicht mehr lange auf sich warten lässt und die Spieler weitere zehn Level aufsteigen, neue Gebiete besuchen und mit dem Todesritter antreten können.

GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 14,99€
  3. (-79%) 5,99€

^Andreas... 27. Aug 2008

Depp... Jecken wie Du können/wollen Ihr Depp... Jeckentum nun einmal einfach nicht...

Nolan ra Sinjaria 27. Aug 2008

Komisch. Für mich sieht die Realität exakt so aus. Kein Raid (außer auf'm Schlachtfeld...

Jehova 23. Aug 2008

Hat mir Mutti gesagt.

feierabend 22. Aug 2008

Joa würd ich auch sagen... http://images.google.de/images?q=Onyxia&ie=UTF-8&oe=utf-8&rls...

Sepps Rache 22. Aug 2008

In einem Mediamarkt am Rande des Ruhrgebietes: Alle drängen sich dicht auf dem Platz vor...


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    •  /