Abo
  • IT-Karriere:

GC 08: "Das Schwarze Auge" - Hintergründe zum neuen Spiel

The Games Company stockt Entwicklerstudio für "Das Schwarze Auge" auf

Mit Drakensang hat das Entwicklerstudio Radon Labs die Rollenspielwelt "Das Schwarze Auge" zurück auf die Agenda von PC-Spielern gebracht. Nun hat der Berliner Publisher The Games Company während der GC 2008 ein neues DSA-Rollenspiel angekündigt - und große Pläne für sein Entwicklerteam. Golem.de berichtet über die Hintergründe.

Artikel veröffentlicht am ,

Carsten Strehse, Lead Designer bei The Games Company
Carsten Strehse, Lead Designer bei The Games Company
Das nächste Rollenspiel auf Basis von Das Schwarze Auge wird aller Voraussicht nach nicht der Nachfolger zum Verkaufsschlager Drakensang sein, sondern ein bislang namenloses Rollenspiel vom Berliner Publisher The Games Company (TGC). Klingt nach Lizenzstreit, ist es aber nicht. Nach Recherchen von Golem.de hat TGC schon seit ein paar Monaten an einem Konzept für das neue DSA-Spiel gearbeitet und am 18. August 2008 den Vertrag von Lizenzgeber Chromatrix unterschrieben. Pikant allerdings: Der Publisher dtp, der Drakensang veröffentlicht hatte, war darüber offenbar nicht informiert - ein Firmensprecher reagierte auf eine entsprechende Anfrage jedenfalls völlig überrascht.

Das neue "Schwarze Auge"-Spiel entsteht unter Leitung von Lead Designer Carsten Strehse im TGC-eigenen Entwicklerstudio Silver Style, von dem zuletzt das Adventure Goin' Downtown kam. Das bisherige Team von rund 20 Entwicklern ist mittlerweile aufgestockt, die Sollstärke liegt bei gut 80 Mann. Anstelle einer Abenteurergruppe aus vier Charakteren, wie in Drakensang, steuert der Spieler im kommenden DSA-Titel einen Einzelhelden, und zwar aus einer frei zoom- und schwenkbaren, isometrischen Perspektive.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: NBBX570

Sarakin 25. Aug 2008

Wahnsinn... ich hab mir sagen lassen, dass es sowas heute immer noch gibt. Stimmt ja...

Chatlog 24. Aug 2008

Nein, an den Tagen des Namenlosen, den Tagen zwischen den Jahren in Aventurien.

asdasdasd 22. Aug 2008

ich glaube nicht, dass im vorherige beitrag um drakensang ging.

genau richtig 22. Aug 2008

Absolut richtig. Wir sollten uns freuen, dass deutsche Entwickler DSA für sich zu...

Der Namenlose 22. Aug 2008

So gern ich Drakensang spiele, einen actionorientierten Ableger aus dieser Lizenz werde...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

    •  /