• IT-Karriere:
  • Services:

Kameras mit Make-up-Funktion

Casio stellt Exilim Zoom EX-Z300 und EX-Z250 vor

Casio hat mit der Exilim Zoom EX-Z300 und der EX-Z250 zwei Digitalkameras vorgestellt, die eine Auflösung von 10,1 und 9,1 Megapixeln aufweisen. Ihre 4fach-Zooms beginnen im Weitwinkelbereich bei 28 mm. Ihr Bildprozessor bietet eine Make-up-Funktion, mit der Porträts verbessert werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Casio Exilim Zoom EX-Z250
Casio Exilim Zoom EX-Z250
Die Exilim Zoom EX-Z300 verfügt über 10,1 Millionen effektive Pixel, die Exilim Zoom EX-Z250 über 9,1 Megapixel. In der Z300 kommt ein 1/2,3 Zoll großer CCD-Chip zum Einsatz, in der EX-Z250 ist er 1/2,5 Zoll groß.

Inhalt:
  1. Kameras mit Make-up-Funktion
  2. Kameras mit Make-up-Funktion

Die Kameraobjektive decken ein Brennweitenspektrum zwischen 28 und 112 mm (KB) mit Anfangsblendenöffnungen von F2,6 bis F7 (Z300) und F2,6 bis F7,7 (Z250) ab. Eine mechanische Bildstabilisierung mit beweglich aufgehängtem CCD-Sensor ist ebenfalls vorhanden und soll dafür sorgen, dass auch bei längeren Belichtungszeiten nur wenige Verwackler entstehen.

Casio Exilim Zoom EX-Z300
Casio Exilim Zoom EX-Z300
Auf der Rückseite der Kameras sitzt ein 3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 230.400 Pixeln. Einen optischen Sucher gibt es nicht. Aufnahmen, die in der Nacht erstellt wurden, sollen die Kameras automatisch erkennen. Daraufhin wird Helligkeit und Dunkelheit in den Bildern angepasst. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 64 bis 3.200, wobei die Z250 nur bis ISO 1.600 kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Kameras mit Make-up-Funktion 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,99€
  2. (-20%) 39,99€
  3. 26,99€
  4. 4,99€

:-) 23. Aug 2008

Hallo Luis, vielen Dank für deine Darstellung. Die Annahme, mit einem Foto der Realität...

Traszistor 22. Aug 2008

Mein Kumpel hat 14 Megapixel und ich wollte mehr haben. :-( Da sieht man zwar auf den...

Mistbilder 22. Aug 2008

Es ist einfach unerträglich und unverantwortlich, dass die "Dinger" immer noch keine...

kerewe 22. Aug 2008

Ich empfehle: Kaufe Dir dieses video2brain-Video-Training "PS für Fotografen" oder...


Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /