Kameras mit Make-up-Funktion

Casio Exilim Zoom EX-Z300/EX-Z250
Casio Exilim Zoom EX-Z300/EX-Z250
Mit der Make-up-Funktion kann die Gesichtshaut erkannt und geglättet werden. Außerdem findet eine Schattenaufhellung im Gesichtsbereich statt. Die Funktion geht einher mit der Gesichtserkennung, die ebenfalls in den Kameras integriert wurde. Der Make-up-Effekt ist in zwölf Stufen kontrollierbar. Bei der EX-Z300 wurde ein separater Knopf zum Einschalten der Funktion eingebaut, bei der Z250 muss im Menü gesucht werden.

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter - Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    Kreis Nordfriesland, Husum
  2. Java Anwendungsentwickler (w/m/d) Backend
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die Mehrfachbelichtung ist eine Spezialität, die hingegen nur die Exilim Zoom EX-Z300 beherrscht. Dabei wird eine schnell aufgenommene Bilderreihe zu einem Bild verrechnet. So können zum Beispiel Bewegungsabläufe dokumentiert werden. Die Auflösung sinkt dann allerdings auf 3 Megapixel ab, die Serienbildaufnahme ermöglicht vier Aufnahmen pro Sekunde.

Auch Videoaufnahmen können die beiden Kameras aufnehmen. Mit der EX-Z300 können dabei Filme in einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln und 24 Bildern pro Sekunde in H.264 aufgezeichnet werden. Bei der Z250 sind es 848 x 480 und 640 x 480 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde.

Casio Exilim Zoom EX-Z300/EX-Z250
Casio Exilim Zoom EX-Z300/EX-Z250
Die maximale Aufnahmezeit pro Film liegt bei 10 Minuten. Bei der Z300 soll der Lithium-Ionen-Akku für bis zu 300 Fotos (nach CIPA-Standard) ausreichen, bis er wieder aufgeladen werden muss. Bei der Z250 sind es mit 280 Fotos etwas weniger.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    08.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Casio Exilim Zoom EX-Z300 misst 96,9 x 57,6 x 23 mm bei einem Gewicht von 131 Gramm. Die Exilim Zoom EX-Z250 ist mit 96,7 x 57,3 x 19,9 mm etwas dünner und mit 119 Gramm auch leichter. Die Casio Z250 soll rund 230 Euro kosten, die Z300 rund 250 Euro. Die Modelle sollen im September 2008 auf dem Markt eingeführt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Kameras mit Make-up-Funktion
  1.  
  2. 1
  3. 2


:-) 23. Aug 2008

Hallo Luis, vielen Dank für deine Darstellung. Die Annahme, mit einem Foto der Realität...

Traszistor 22. Aug 2008

Mein Kumpel hat 14 Megapixel und ich wollte mehr haben. :-( Da sieht man zwar auf den...

Mistbilder 22. Aug 2008

Es ist einfach unerträglich und unverantwortlich, dass die "Dinger" immer noch keine...

kerewe 22. Aug 2008

Ich empfehle: Kaufe Dir dieses video2brain-Video-Training "PS für Fotografen" oder...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Start-ups
Der Osten erfindet sich neu

Start-ups spielen beim wirtschaftlichen Aufholprozess in Ostdeutschland eine zunehmende Rolle - Game Changer sind sie bisher aber nicht.
Ein Bericht von Carolin Wilms

Start-ups: Der Osten erfindet sich neu
Artikel
  1. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

  2. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

  3. Tesla Optimus: Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp
    Tesla Optimus
    Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp

    Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzern zeigte seinen ersten Roboter-Prototypen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /