• IT-Karriere:
  • Services:

GC 08: Heavy Rain - der 2009-Hit für die Playstation 3?

Fahrenheit-Nachfolger exklusiv auf GC08 vorgestellt

Was Little Big Planet dieses Jahr für Sonys Playstation 3 ist, könnte Heavy Rain vom französischen Entwickler Quantic Dream im nächsten Jahr werden. Die Geschichte des Spiels kommt fast ohne Zwischensequenzen aus und trotzdem sieht es fast so aus, als würde sich der Spieler nur in einer einzigen spannenden Zwischensequenz befinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Heavy Rain
Heavy Rain
Quantic Dream ist bereits durch das Spiel Fahrenheit bekanntgeworden. Auf der Games Convention 2008 wurde nun das nächste Projekt präsentiert: Heavy Rain für die Playstation 3. Das Spielprinzip lässt sich am ehesten als Mischung aus Shenmue und Resident Evil beschreiben. Wie bei Resident Evil muss sich der Spieler nicht um Kameraführungen kümmern. Dramatische Kameraeinstellungen liefert das Spiel automatisch in einer echten und äußerst detailliert wirkenden 3D-Umgebung, die zudem ohne Ladezeiten während des Spiels auskommen soll. Trotzdem kann sich der Spieler frei bewegen, ohne sich ständig auf neue Perspektiven einstellen zu müssen. Der Spieler sieht sich also nicht plötzlich nur von vorne und muss bei der Steuerung umdenken.

Inhalt:
  1. GC 08: Heavy Rain - der 2009-Hit für die Playstation 3?
  2. GC 08: Heavy Rain - der 2009-Hit für die Playstation 3?

Tatsächlich benutzt der Spieler die meiste Zeit nur die rechte untere analog abgefragte Schultertaste (R2). Mit der Schultertaste bestimmt der Spieler, wie schnell die Spielfigur voranschreitet. Will man über knarzende Holzböden nur langsam gehen, damit man möglichst nicht gehört wird, wird die Taste nur ganz leicht gedrückt.

Heavy Rain
Heavy Rain
Eines sticht bei Heavy Rain direkt ins Auge: Beim Zuschauen des Spiels fällt kaum auf, dass bereits gespielt wird. Es sieht vielmehr wie eine äußerst lange Zwischensequenz aus, auch wenn der Spieler dabei sehr viele Freiheiten hat. Das liegt zum einen an der automatischen Kamera, die sich kaum hinter dem Spieler platziert, und daran, dass der Spieler auf Pfaden entlangläuft. Abweichungen sind etwa möglich, indem der Kopf des Charakters gedreht wird. Das macht die Steuerung äußerst einfach, da der Spieler sich vor interessanten Objekten nicht genau positionieren muss und schmale Gänge sowieso nicht viele Bewegungsmöglichkeiten hergeben. Situationen in der die Spielfigur an Objekten steckenbleiben wird es in Heavy Rain nicht geben.

Den Spieler erwarten viele Freiheiten in Form verschiedener anderer Handlungsmöglichkeiten. So lassen sich Schränke oder Briefkästen öffnen, um diese zu untersuchen. Der Spieler öffnet diese wie bei der Bewegung entweder langsam oder schnell und kann sich auf halbem Weg auch noch umentscheiden. Kisten können zudem verschoben oder angehoben werden oder es kann einfach nur herausgefunden werden, was der eigene Charakter gerade denkt.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Heavy Rain
Heavy Rain
Dies ist hilfreich, wenn der Spieler nicht so richtig weiß, was zu tun ist. Die Gedanken des Hauptcharakters helfen dabei bei der Abschätzung der Lage. Ob man nun über ein halboffenes Fenster in ein Haus einsteigt, bleibt trotzdem dem Spieler überlassen. Die Gedanken zeigen nur die Vor- und Nachteile auf.

Ein Teil der Aktionen wird durch den Bewegungssensor im Joypad umgesetzt. Will man Gegenstände anstoßen, wird dies durch eine Stoßbewegung realisiert. Die Gedanken des Charakters werden durch Drücken einer Taste und anschließendes Kippen des Joypads gesprochen - Sixaxis einmal klug umgesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
GC 08: Heavy Rain - der 2009-Hit für die Playstation 3? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Castle 240 RGB V2 für 91,90€, Alphacool Eisbaer 420 für 104,90€, Alphacool...
  2. 315,00€
  3. 49,00€
  4. 89,00€

LinuxMcBook 01. Nov 2008

test

ralle 21. Aug 2008

ich hab das jetzt auch nicht so ganz gerallt.

booyaka 21. Aug 2008

na na naa. gta4 auf ps3 hat grafisch wohl mehr entäuscht als zelda auf der wii. Das...

Somian 21. Aug 2008

hm, das filmmaterial ist dann aber ganz schön groß. das spiel könnte auf einer BluRay...

keinbockaufanme... 21. Aug 2008

FranUnFine hat: Sorry aber deine Gebrauchtvibratoren vertickst du besser auf ebay. Und du...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

    •  /