Abo
  • IT-Karriere:

IDF: Atom mit Dual-Core für günstige Desktop-PCs

Intel stellt Prozessor für die neue Kategorie der Nettops vor

Eher beiläufig und nicht im Rahmen der Keynote-Ansprachen hat Intel in San Francisco den ersten Dual-Core-Prozessor der Reihe "Atom" vorgestellt. Der Atom 330 kommt noch im September 2008 auf den Markt und soll in Billigdesktops wie Asus' Eee-Box landen. Ein eigenes Mainboard dafür gibt es auch schon.

Artikel veröffentlicht am ,

Mini-ITX-Board D945GCLF2 mit Atom 330
Mini-ITX-Board D945GCLF2 mit Atom 330
Preise, Leistungsaufnahmen und Ähnliches nennt Intel für den Atom 330 noch nicht. Fest steht aber, dass es sich um zwei Atom-CPUs in einem Gehäuse handelt, ein Konzept, das Intel schon seit dem Pentium D verfolgt. Beide Kerne arbeiten mit 1,6 GHz und verfügen über je 512 KByte L2-Cache.

Stellenmarkt
  1. ip&more GmbH, Ismaning
  2. Siltronic AG, Freiberg

Zum Atom 330 gehört der Desktopchipsatz 945GC samt integrierter Grafik und einem einzelnen Speichercontroller. Dieser kann maximal 2 GByte DDR2-667-Speicher ansprechen. Mit diesem Chipsatz ist auch das neue Mainboard im Format Mini-ITX bestückt, das D945GCLF2 heißt. Der Atom ist darauf fest verlötet. Trotz der geringen Maße haben darauf noch ein PCI-Slot, Gigabit-Ethernet, zwei parallele IDE-Ports und zwei SATA-Anschlüsse Platz.

Das Mainboard soll ebenfalls im September 2008 auf den Markt kommen, auch dafür nennt Intel noch keinen Preis. Offenbar will man mit diesem Produkt VIAs Nano-Prozessor Konkurrenz machen, der etwas schneller als ein Atom mit einem Kern ist, aber mehr Strom verbraucht. Da sowohl die Atoms mit ein und zwei Kernen wie auch der Nano im Preissegment unter 50 US-Dollar angesiedelt sind, sind diese CPUs aber für sehr günstige Desktops interessant.

Ein erster Vertreter dieser Kategorie der "Nettops" ist die Eee-Box von Asus, die jedoch zuerst mit einem Single-Core-Atom erscheint.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. 4,31€
  3. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)

1234567 26. Dez 2008

mein gott wie peinlich..

phino 23. Aug 2008

Warum denn Spezial-Lösungen. Also mindestens in alle µATX-Mainboard passt auch miniITX...

megaimmi2005 22. Aug 2008

hmm.... dann gibts vielleicht weihnachten noch ein weiteres netbook... ;-) haste auch ne...

wertuio 21. Aug 2008

Ein Besuch beim Augenarzt sei dir drigend empfohlen.

alskfds 21. Aug 2008

Ähm, das wäre wohl nicht so gut!


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    •  /