Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Sidewinder-Tastatur und Maus für Spielernaturen

Umsteckbarer Ziffernblock für Spaß und Arbeit

Microsoft kündigt zur Games Convention in Leipzig seine Spielertastatur SideWinder X6 an. Der Ziffernblock kann abgenommen und an die linke und rechte Seite der Tastatur gesteckt werden. So sollen gleichermaßen Spiele wie auch Bürotätigkeiten unterstützt werden. Außerdem kommt die Maus SideWinder X5 auf den Markt.

Nach Ansicht von Microsoft sind die Spieler nicht bereit, für Büroarbeiten eine andere Tastatur zu benutzen. Mit dem wandelbaren Tastenblock will man diesem Umstand Rechnung tragen, so Kevin Flick von Microsoft Hardware.

Anzeige

Sidewinder X6
Sidewinder X6
Die Tastatur SideWinder X6 ist zweifarbig hintergrundbeleuchtet, so dass man sie auch im Dunkeln benutzen kann. Die rote Hintergrundbeleuchtung der Standardtasten zeigt an, dass diese nicht programmierbar sind. Die gelbliche Beleuchtung hingegen signalisiert programmierbare Tasten.

Die Tasten W, A, S und D haben eine besonders hervorgehobene Beleuchtung. Außerdem gibt es einen dedizierten Makroaufnahmeknopf, mit dem innerhalb des Spiels Tastenfolgen aufgezeichnet und gespeichert werden können. Zum Beispiel können so auch Chattextbausteine erzeugt werden. Außerdem sind Tasten zur Mediensteuerung vorhanden.

Sidewinder X5
Sidewinder X5
Der Ziffernblock ist im Spielemodus mit Makros und beliebigen Tasteninhalten belegbar. Pro Spiel erlaubt die beigelegte Software bis zu 90 unterschiedliche Tastaturfolgen, die per Knopfdruck abgerufen werden können.

Die ebenfalls neu vorgestellte Maus SideWinder X5 besitzt neun Knöpfe, darunter fünf konfigurierbare. Die X5-Maus kann den Untergrund stufenweise bis zu einer Auflösung von 2.000 dpi abtasten.

Die Maus SideWinder X5 sollen am 10. September 2008 für 79,99 Euro auf den Markt kommen, am 1. Oktober dann die Tastatur SideWinder X6 für 59,99 Euro folgen.


eye home zur Startseite
fanboyhasser 11. Sep 2008

Och du armes Kind...

Johnny Cache 21. Aug 2008

Komisch, sowas gibt's von Cherry doch schon ewig. Entweder die optimierte Raptor K1...

erz 21. Aug 2008

ich hab noch den guten, alten sidewinder force feedback PRO (die alte, klumpige version...

aerosol-schnüffler 20. Aug 2008

Die sieht schei*e aus. Einfach nur schei*e.

Ph43n0m 20. Aug 2008

Also ich hab die G15 und die erweiterten G - Tasten sind Programmierbar ;) So mancher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  3. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 41,49€ (5€ Zusatzrabatt bei Zahlung mit Amazon Pay)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Ganz einfach, wie früher...

    aha47 | 23:18

  2. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    plutoniumsulfat | 23:16

  3. Re: Redundanz

    JouMxyzptlk | 23:04

  4. Re: Wasserstoff wäre billiger

    thinksimple | 23:04

  5. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    ArcherV | 23:04


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel