Abo
  • Services:

Microsoft: Sidewinder-Tastatur und Maus für Spielernaturen

Umsteckbarer Ziffernblock für Spaß und Arbeit

Microsoft kündigt zur Games Convention in Leipzig seine Spielertastatur SideWinder X6 an. Der Ziffernblock kann abgenommen und an die linke und rechte Seite der Tastatur gesteckt werden. So sollen gleichermaßen Spiele wie auch Bürotätigkeiten unterstützt werden. Außerdem kommt die Maus SideWinder X5 auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht von Microsoft sind die Spieler nicht bereit, für Büroarbeiten eine andere Tastatur zu benutzen. Mit dem wandelbaren Tastenblock will man diesem Umstand Rechnung tragen, so Kevin Flick von Microsoft Hardware.

Stellenmarkt
  1. dmTECH, Karlsruhe
  2. Dataport, Magdeburg

Sidewinder X6
Sidewinder X6
Die Tastatur SideWinder X6 ist zweifarbig hintergrundbeleuchtet, so dass man sie auch im Dunkeln benutzen kann. Die rote Hintergrundbeleuchtung der Standardtasten zeigt an, dass diese nicht programmierbar sind. Die gelbliche Beleuchtung hingegen signalisiert programmierbare Tasten.

Die Tasten W, A, S und D haben eine besonders hervorgehobene Beleuchtung. Außerdem gibt es einen dedizierten Makroaufnahmeknopf, mit dem innerhalb des Spiels Tastenfolgen aufgezeichnet und gespeichert werden können. Zum Beispiel können so auch Chattextbausteine erzeugt werden. Außerdem sind Tasten zur Mediensteuerung vorhanden.

Sidewinder X5
Sidewinder X5
Der Ziffernblock ist im Spielemodus mit Makros und beliebigen Tasteninhalten belegbar. Pro Spiel erlaubt die beigelegte Software bis zu 90 unterschiedliche Tastaturfolgen, die per Knopfdruck abgerufen werden können.

Die ebenfalls neu vorgestellte Maus SideWinder X5 besitzt neun Knöpfe, darunter fünf konfigurierbare. Die X5-Maus kann den Untergrund stufenweise bis zu einer Auflösung von 2.000 dpi abtasten.

Die Maus SideWinder X5 sollen am 10. September 2008 für 79,99 Euro auf den Markt kommen, am 1. Oktober dann die Tastatur SideWinder X6 für 59,99 Euro folgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

fanboyhasser 11. Sep 2008

Och du armes Kind...

Johnny Cache 21. Aug 2008

Komisch, sowas gibt's von Cherry doch schon ewig. Entweder die optimierte Raptor K1...

erz 21. Aug 2008

ich hab noch den guten, alten sidewinder force feedback PRO (die alte, klumpige version...

aerosol-schnüffler 20. Aug 2008

Die sieht schei*e aus. Einfach nur schei*e.

Ph43n0m 20. Aug 2008

Also ich hab die G15 und die erweiterten G - Tasten sind Programmierbar ;) So mancher...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  2. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia
  3. Bundeskartellamt Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /