Abo
  • IT-Karriere:

Mad Max lässt grüßen: Spielgrafikvideo von Rage

Spiel wird für PC, Mac, PS3 und Xbox 360 erschienen

In id Softwares neuem Actionspiel Rage gilt es, in einer düsteren Zukunft mit Waffen, Fahrzeugen und Geschick gegen fiese Mitmenschen und Mutanten zu bestehen. Pünktlich zur Games Convention haben die Entwickler eine hochauflösende Version von dem Ingame-Teaser-Trailer veröffentlicht, der erstmals auf der QuakeCon 2008 zu sehen war und Szenen aus dem Spiel zeigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Anlässlich der id-Software-Hausmesse QuakeCon 2008 hatte id-Chefentwickler John Carmack erwähnt, dass die Arbeit an der Rage-Engine so gut wie vollendet ist. Der Trailer zeigt bereits recht anschaulich, was die auf detaillierte Texturen setzende Engine auf den Bildschirm zaubern kann.

Inhalt:
  1. Mad Max lässt grüßen: Spielgrafikvideo von Rage
  2. Mad Max lässt grüßen: Spielgrafikvideo von Rage

Rage - Bilder aus dem Ingame-Trailer
Rage - Bilder aus dem Ingame-Trailer
Das an erwachsene Spieler gerichtete Rage soll eine offene Welt bieten, in der Spieler mit Fahrzeugen von Siedlung zu Siedlung fahren und gegen Menschen und Mutanten kämpfen. Das Spiel wurde für PC, Mac, Playstation 3 und Xbox 360 angekündigt.

Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht genannt. Es dürfte aber nicht mehr lange dauern, bis Rage erscheint.

Mad Max lässt grüßen: Spielgrafikvideo von Rage 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. (-79%) 12,50€
  3. 51,95€
  4. 2,80€

IrgendSoEinSpacko 25. Aug 2008

Quarantine?

shubs 25. Aug 2008

denn zuerst wars mal wolfenstein (ihr erinnert euch - vor 100 jahren) dann rtcw und nun...

Lino 23. Aug 2008

Ich Korrigiere mal den Satz. Ausserdem war id vor langer zeit nicht nur für seine engine...

blabla 21. Aug 2008

Nun ja, nen genauen Termin wollen die nicht rausgeben. Man will halt nicht den fehler...

stpn 21. Aug 2008

Problem wird mit dem neuen Player (gab diese Woche nen Artikel) gelöst werden; der lässt...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /