Abo
  • Services:
Anzeige

IDF: Turbo-Mode für Core i7, erste native 8-Cores

Power Control Unit des Core i7
Power Control Unit des Core i7
Die bisher übliche Benachrichtigung der Software (P-States, C-States) gibt es aber weiterhin. Die Programme wissen, in welchen Stromsparzuständen sich die CPU befindet, haben aber keinen Einfluss darauf. Folglich will Intel auch kein Tool wie AMDs "Overdrive" anbieten, mit dem sich einzelne Kerne über- oder untertakten lassen.

Anzeige

Möglich wird der Turbo-Mode durch einen neuen Schaltungstrick namens "Power Gate", den Intel an der Stromversorgung der Kerne angebracht hat. Statt den bisher üblichen "Clock Gates", bei denen die Erhaltungsladungen der Transistoren noch benötigt werden - aber ohne Taktung -, kann sich der Kern nun fast völlig abschalten. Dazu wurde die Isolierung am Boden der Transistoren nochmals verbessert, das Material des "Ultra Low Leakage"-Transistors verrät Intel aber nicht.

Wafer mit der 8-Core-CPU Nehalem EX
Wafer mit der 8-Core-CPU Nehalem EX
Gesteuert wird das Power Gate wie die anderen Stromsparmechanismen des Nehalem von der "Power Control Unit" (PCU), einem eigenen Mikrocontroller auf der CPU. Mit rund einer Million Transistoren ist die PCU so komplex wie ein ganzer 486-Prozessor. Sie steuert mit einer eigenen, auch updatefähigen, Firmware nicht nur die Power Gates, sondern auch alle anderen Teile der Stromversorgung wie die unterschiedlichen Spannungen für Kerne, Cache und I/O.

Calpella-Prototyp
Calpella-Prototyp
Neben diesen Nehalem-Details zeigte Pat Gelsinger auch erstmals den monolithischen 8-Kerner "Nehalem EX", aber nur auf einem Wafer. Im Betrieb war die für Mitte 2009 erwartete Server-CPU noch nicht zu sehen.

Das war jedoch immerhin bei der neuen Notebookplattform "Calpella" der Fall, die Notebookchef Dadi Perlmutter nach Gelsinger schon einmal als Entwicklungssystem zeigen konnte. Außer dass Calpella mit Nehalem-Kernen arbeitet, ließ sich Perlmutter nicht auf weitere Details ein und verwies auf das nächste IDF.

 IDF: Turbo-Mode für Core i7, erste native 8-Cores

eye home zur Startseite
DrAgOnTuX 05. Feb 2009

Schlussendlich gibt es nach wie vor einfach Szenarien (bzw. Algorithmen) welche keine...

blork42 24. Aug 2008

erklär !

pool 20. Aug 2008

Selbstverständlich.

Strangers Night 20. Aug 2008

kann dann solchen Systemen schnell den Garaus machen..... falls es überhaupt noch so...

d2 20. Aug 2008

Ja sehe ich auch so, der Verkauf / Versandhandel wird (hart ausgedrückt) die Kunden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 32,99€
  3. (-60%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  2. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  3. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  4. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  5. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  6. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  7. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  8. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  9. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  10. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 11:32

  2. Re: uPlay

    ML82 | 11:30

  3. Re: Was ist denn 1&1?

    johnripper | 11:24

  4. Re: Leise E-Autos ?

    senf.dazu | 11:23

  5. Re: Immer der Staat dran Schuld?

    wire-less | 11:17


  1. 11:21

  2. 10:43

  3. 17:14

  4. 13:36

  5. 12:22

  6. 10:48

  7. 09:02

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel