Abo
  • Services:

GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"

Branchenquerdenker Alex St. John kündigt in Vortrag Ende der Konsolen an

Alex St. John, Miterfinder von DirectX und jetzt Chef der Onlinespielefirma Wild Tangent, gilt in der Branche als unbequemer Querdenker. Auf der Developers Conference in Leipzig hat er vor der internationalen Entwicklerszene mit ungewöhnlichen Thesen für Furore gesorgt: Im Jahr 2020 hätten Spielkonsolen keine Bedeutung mehr - dann gebe es nur noch persistente Onlinewelten.

Artikel veröffentlicht am ,

Alex St. John, Chef von Wild Tangent
Alex St. John, Chef von Wild Tangent
Rechenaufgabe: Spieler A zahlt maximal 1 Euro für "Dominion Boom Bang" (Titel frei erfunden). Spieler B ist DBB-Fan und würde bis zu 50 Euro ausgeben. Wenn DBB entweder als verpackte Version für 50 Euro im Laden steht oder in 50 kleinen Häppchen für 1 Euro im Internet angeboten wird: Welches Geschäftsmodell sorgt für die höheren Umsätze?

Inhalt:
  1. GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"
  2. GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"

Auf solche Überlegungen stützt Alex St. John - früher bei Microsoft einer der Väter von DirectX und jetzt Chef des Onlinespieleanbieters Wild Tangent - seine Thesen darüber, welchen Weg die Spielebranche in nächster Zeit einschlagen wird. "Gaming in 2020" hieß der Vortrag, den er im Rahmen der Developers Conference bei der GC 2008 gehalten hat. Höhere Einnahmen für die Branche sind nur eines der Themen von St. John. Ein anderes: Der Hard- und Softwaremarkt für Konsolen sei schon so gut wie tot - die Spieleplattform der Zukunft sind angeblich Onlinewelten und digitale Vertriebskanäle für offene Systeme wie den PC.

GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!" 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)
  2. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

george33 22. Aug 2008

kommt nicht mehr - vor der Konsole gestorben - Überzockerung

Ralph 22. Aug 2008

World of Tetris? neeee. (und nein ich bin kein konsolenliebhaber, aber die begründung ist...

HaGaBa 22. Aug 2008

Die Grundfrage ist: Wieso darf DIESER Spack sein verqueres Gedankengut auf der GC...

Somian 21. Aug 2008

1998 war das oO auf dem bildschirm konnte ich mit der Riva TNT 2 UT zwar nur in 800x600...

..... 21. Aug 2008

den pc kann man heutzutage auch an den fernsehr anschließen ist ja auch kein wunder...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /