Abo
  • IT-Karriere:

GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"

Branchenquerdenker Alex St. John kündigt in Vortrag Ende der Konsolen an

Alex St. John, Miterfinder von DirectX und jetzt Chef der Onlinespielefirma Wild Tangent, gilt in der Branche als unbequemer Querdenker. Auf der Developers Conference in Leipzig hat er vor der internationalen Entwicklerszene mit ungewöhnlichen Thesen für Furore gesorgt: Im Jahr 2020 hätten Spielkonsolen keine Bedeutung mehr - dann gebe es nur noch persistente Onlinewelten.

Artikel veröffentlicht am ,

Alex St. John, Chef von Wild Tangent
Alex St. John, Chef von Wild Tangent
Rechenaufgabe: Spieler A zahlt maximal 1 Euro für "Dominion Boom Bang" (Titel frei erfunden). Spieler B ist DBB-Fan und würde bis zu 50 Euro ausgeben. Wenn DBB entweder als verpackte Version für 50 Euro im Laden steht oder in 50 kleinen Häppchen für 1 Euro im Internet angeboten wird: Welches Geschäftsmodell sorgt für die höheren Umsätze?

Inhalt:
  1. GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"
  2. GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!"

Auf solche Überlegungen stützt Alex St. John - früher bei Microsoft einer der Väter von DirectX und jetzt Chef des Onlinespieleanbieters Wild Tangent - seine Thesen darüber, welchen Weg die Spielebranche in nächster Zeit einschlagen wird. "Gaming in 2020" hieß der Vortrag, den er im Rahmen der Developers Conference bei der GC 2008 gehalten hat. Höhere Einnahmen für die Branche sind nur eines der Themen von St. John. Ein anderes: Der Hard- und Softwaremarkt für Konsolen sei schon so gut wie tot - die Spieleplattform der Zukunft sind angeblich Onlinewelten und digitale Vertriebskanäle für offene Systeme wie den PC.

GC 08: "Spielkonsolen sind so gut wie tot!" 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Paperwhite 6 Zoll für 89,99€, Der neue Kindle mit integriertem Frontlicht für 59,99€)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Forza Horizon 4 + LEGO Speed Champions Bundle (Xbox One / Windows 10) für 37,99€, PSN...
  4. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)

george33 22. Aug 2008

kommt nicht mehr - vor der Konsole gestorben - Überzockerung

Ralph 22. Aug 2008

World of Tetris? neeee. (und nein ich bin kein konsolenliebhaber, aber die begründung ist...

HaGaBa 22. Aug 2008

Die Grundfrage ist: Wieso darf DIESER Spack sein verqueres Gedankengut auf der GC...

Somian 21. Aug 2008

1998 war das oO auf dem bildschirm konnte ich mit der Riva TNT 2 UT zwar nur in 800x600...

..... 21. Aug 2008

den pc kann man heutzutage auch an den fernsehr anschließen ist ja auch kein wunder...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /