• IT-Karriere:
  • Services:

iPhone - Firmware 2.0.2 veröffentlicht

Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

Apple hat ein zweites Update für die iPhone-Firmware 2.0 veröffentlicht, die sowohl für das iPhone als auch für den iPod touch genutzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Apples Release-Notes zur iPhone-Firmware 2.0.2 fallen wieder einmal knapp aus: Das Update beseitigt Fehler, welche das sind, verrät Apple nicht. Auch zu neuen Funktionen ist nichts bekannt.

Das Update ist rund 249 MByte groß und ausschließlich über iTunes verfügbar. Die Installation nimmt ohne die Downloaddauer einige Zeit in Anspruch und hängt davon ab, wie viele Daten synchronisiert werden müssen. Denn vor dem Einspielen des Updates wird ein komplettes Backup der Daten auf dem iPhone oder iPod touch angelegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

nameTutNichtsZu... 21. Aug 2008

Also mir fehlt vor allem noch die Möglichkeit die automatische Rechtschreibekorrektur zu...

theshredder 20. Aug 2008

ich schau regelmäßig bei den xda-devs vorbei! bepes bElite rom kann ich empfehlen.

theshredder 20. Aug 2008

Mein Touch Diamond Rom ist 88MB groß und einmal flashen dauert knapp 8 Minuten...

theshredder 20. Aug 2008

noch nicht einmal das!! teilweise braucht man zwei finger!! da ist mir mein htc lieber...

theshredder 20. Aug 2008

Ich hatte die letzten zwei Jahre auch ein k800i. Ich glaube ich würds nochmal zwei Jahre...


Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
    •  /