Abo
  • Services:
Anzeige

Infineon-Chef: Chipbranche steht vor mageren Zeiten

Handelsblatt: Die Werke der Fremdfertiger stehen in Asien. Stirbt die Chipbranche in Europa aus?

Anzeige

Bauer: Sie sprechen hier die Fertigung an, aber die alleine macht nicht selig. Die Entwicklung ist ebenso wichtig. Weil wir immer enger mit den Kunden zusammenarbeiten, müssen die Entwickler auch vor Ort sein. In der Automobil- und Industrieelektronik ist der Leitmarkt Europa, das zieht die Halbleiterindustrie an. Auch die Kommunikation ist nach wie vor ein interessanter Markt in Europa.

Handelsblatt: Europa als Chipstandort ist also nicht in Gefahr?

Bauer: Wir leben von unseren Kunden. Wenn der Standort Deutschland nachlassen würde in seiner Innovationskraft, beispielsweise in der Industrie- oder Autoelektronik, dann würden wir das sehr wohl spüren. Aber bis jetzt gehe ich nicht davon aus, dass die Branche aus Europa verschwindet.

Handelsblatt: Nochmal: Neue Werke entstehen aber hauptsächlich in Asien. Das lässt sich doch wohl nicht bestreiten, oder?

Bauer: Natürlich nicht, dort wo Löhne eine große Rolle spielen, gibt es Verlagerungstendenzen. Die vom Personal her sehr aufwendige Verpackung der Chips zum Beispiel findet fast ausschließlich in Asien statt.

Handelsblatt: Seit etlichen Jahren wird angesichts der roten Zahlen vieler Anbieter über eine Konsolidierung in der Halbleiterbranche geredet. Doch es entstehen weiter laufend neue Firmen. Ist das nicht paradox?

Bauer: Die Konsolidierung gibt es, aber nicht in der Form, dass weltweit nur noch fünf große Chipkonzerne den Markt beherrschen. Vielmehr bilden sich führende Anbieter in den einzelnen Segmenten, zum Beispiel für Automobilelektronik. Die Zahl der Firmen nimmt dabei nicht ab, aber die Gewichte verschieben sich.

[Das Interview führt Joachim Hofer für das Handelsblatt]

 Infineon-Chef: Chipbranche steht vor mageren Zeiten

eye home zur Startseite
Deamon_ 19. Aug 2008

... braucht er sich irgendwann mal nicht zu wundern wenn er stolpert auf auf seine Nase...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Woher der Kultstatus?

    Axido | 23:38

  2. Re: Dickste Freunde?

    JackIsBlack | 23:32

  3. Re: Wo ist denn der S0 Bus versteckt?

    sneaker | 23:26

  4. Re: Ein ziemlicher Unsinn...

    JackIsBlack | 23:25

  5. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    asdkasdk | 23:24


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel