Abo
  • Services:

Weitere Details und Fotos zum Treo Pro

HSDPA-Smartphone mit GPS-Empfänger, WLAN und 2-Megapixel-Kamera

Nachdem Ende vergangener Woche erste Details und Fotos zum künftigen Palm-Smartphone Treo Pro aufgetaucht sind, stehen mehr technische Daten und weiteres Bildmaterial bereit. Stammten die ersten Bilder des Treo Pro aus einer Palm-internen Präsentationsdatei, gibt es nun echte Fotos des Neulings.

Artikel veröffentlicht am ,

Die chinesische Treo-Seite Treo.net.cn listet mehr als 20 Fotos zum Treo Pro. Diese zeigen den Neuling im Größenvergleich mit einem Treo 650 sowie einem Centro-Modell. Weitere Detailfotos zeigen das neue Treo-Smartphone aus allen Perspektiven, so dass kaum Details verborgen bleiben.

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Landeshauptstadt München, München

Der Treo Pro nimmt Micro-SD-Cards auf, allerdings muss dazu der Akkudeckel entfernt werden. Der Akku selbst muss dazu nicht entnommen werden. Eine 3,5-mm-Klinkenbuchse befindet sich an der Unterseite des Gehäuses und an der Seite lässt sich die integrierte WLAN-Funktion per Knopfdruck ein- und ausschalten. Auf der Oberseite residiert der für Palm-Geräte übliche Klingeltonschalter, um bequem zwischen Vibrations- und Klingelmodus zu wechseln.

Weitere technische Details sowie Fotos zum Treo Pro listen Forenbeiträge auf WMExperts.com sowie TreoCentral.com. Demnach ist das neue Palm-Smartphone nicht nur mit WLAN, sondern auch mit HSDPA-Technik sowie Bluetooth bestückt. Und außerdem ist ein GPS-Empfänger zur Standortbestimmung und Navigation integriert. Die eingebaute Kamera schafft bis zu 2 Megapixel und das Display bietet eine Auflösung von 320 x 320 Pixeln. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile Pro offenbar in der Version 6.1 zum Einsatz und der eingebaute Prozessor arbeitet mit einer Taktrate von 400 MHz, während der Akku eine Kapazität von 1.500 mAh liefert.

Wann und zu welchem Preis Palm den Treo Pro auf den Markt bringen wird, ist nicht bekannt. Gleiches gilt für die Frage, ob es den Treo Pro auch in einer Ausführung mit PalmOS geben wird.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

el3ktro 19. Aug 2008

Das ist natürlich nur eine zusätzliche Option. Man kann sich die ganze Musik ja direkt...

el3ktro 19. Aug 2008

Soso du lebst also in einer völlig sterilen, staubfreien Umgebung, und Fingerabdrücke so...

Deerhunter 18. Aug 2008

Hat Palm doch schon ein paar mal geschrieben: Geplant ist NOVA (PalmOS II) für das...

Strangers Night 18. Aug 2008

Schau Dir mal den Centro näher an. bin kürzlich auch vom 650er umgestiegen bzw...

Replay 18. Aug 2008

Wenn Du die Bilder genau betrachtest, fallen auf manchen Tasten gelbe Punkte auf. Jedes...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /