Gerücht: Treo Pro von Palm in neuartigem Design

Windows-Mobile-Smartphone mit WLAN und 3,5-mm-Klinkenbuchse

Im Internet sind Bilder und Spezifikationen eines neuen Treo-Smartphones von Palm auf Windows-Mobile-Basis aufgetaucht. Neben Fotos gab es auch eine Videopräsentation, die bereits vom Netz genommen wurden. Im Vergleich zu den bisherigen Treo-Modellen wurde das äußere Erscheinungsbild des Neulings deutlich verändert.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den technischen Daten des neuen Treo Pro ist bekannt, dass intern Windows Mobile 6.1 zum Einsatz kommt und mit UMTS-Technik ausgestattet ist. Wie bei den Treo-Modellen üblich gibt es auch beim Neuling unterhalb des Touchscreens eine Minitastatur für die Eingabe von Texten und Notizen. Die Rufannahme- und Auflegeknöpfe sind an den Rand der Gehäuseseiten gerückt und umgeben den 5-Wege-Navigator sowie die vier Kürzeltasten zur Gerätebedienung.

Stellenmarkt
  1. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Scientific IT Gruppenleitung (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg
Detailsuche

Als weitere Besonderheit besitzt der Treo Pro WLAN, das sich mittels Knopfdruck ein- und ausschalten lässt. Zudem ist eine 3,5-mm-Klinkenbuchse vorhanden, um ohne Adapter handelsübliche Kopfhörer anschließen zu können. Auf der Rückseite befinden sich eine Kamera und der Lautsprecher für die Freisprechfunktionen und das Lauthören von Musik. Mittels Micro-SD-Karten kann der interne Speicher aufgestockt werden, dessen Größe nicht bekannt ist.

Die Fotos vom Treo Pro samt Videopräsentation erschienen zuerst im Forum von WMExperts.com. Der Link auf die Präsentation liefert mittlerweile aber keine Inhalte mehr. In einem Bericht auf WMExperts.com dazu wurde bereits sämtliches Bildmaterial entfernt, Gründe dafür sind nicht bekannt. Aber auf PalmInfocenter, Gizmodo sowie Engadget sind die Fotos weiterhin abrufbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter_S 18. Aug 2008

Um den Verlust von Palm weiterhin auf dem aktuellen Niveau halten zu können, ist...

Peter_S 18. Aug 2008

.. denn dieses lahme Kaugummibunte-Wind*** Betriebssystem brauche ich eigentlich nicht...

Blackberry 16. Aug 2008

Das mag hier so sein, in den USA sind die Geräte viel verbreiteter. Wer einmal ein...

ffff 15. Aug 2008

Eins muss man den Jungs lassen. Die stellen qualitativ sehr hochwertige Geräte her. Die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neue Grafikkarten
Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
Artikel
  1. Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
    Smart Home Eco Systems
    Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

    Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.
    Eine Analyse von Karl-Heinz Müller

  2. Hideo Kojima: Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben
    Hideo Kojima
    Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben

    Hideo Kojima arbeitete am Exklusivtitel für Stadia. Das wurde vorzeitig eingestellt, auch weil Google nicht an Einzelspieler-Games glaubte.

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Razer DeathAdder V3 Pro 106,39€ • Alternate (u. a. Kingston FURY Beast RGB 32 GB DDR5-6000 226,89€, be quiet! Silent Base 802 Window 156,89€) • MindFactory (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€) • SanDisk microSDXC 400 GB 29,99€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /