Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Braid - der Independent-Xbox-Mario

Braid
Braid
Zudem gibt es grün eingefärbte Türen und Gegenstände, die von der Zeitmanipulation nicht betroffen sind. Wer etwa zum Anfang zurückspringt, verschließt somit eine grüne, soeben geöffnete Tür nicht wieder. So logisch und vielseitig das alles klingt, so frustrierend kann es manchmal allerdings auch sein. Braid ist kein einfaches Spiel; einige der Aufgaben verlangen viel Rumprobieren oder lassen den Spieler auch mal planlos und ohne jegliche Hilfestellungen alleine.

Anzeige

Braid
Braid
Trotzdem greift die Motivation. Einerseits, weil die liebevoll gezeichneten Hintergründe faszinieren. Andererseits, weil wohl kaum jemand die schön erzählte Auflösung der Story verpassen will. Trotz einiger harter Kopfnüsse ist die Spieldauer auch sehr überschaubar: Länger als fünf bis sechs Stunden wird wohl niemand mit Tim verbringen.

Sonderlich günstig, insbesondere für einen Xbox-Live-Arcade-Titel, ist das englischsprachige Braid allerdings nicht. Satte 1.200 Microsoft Points (circa 14 Euro) werden beim Kauf fällig, womit es eines der teuersten XBLA-Spiele ist. Im Blog des Entwicklers steht, dass am 13. August - etwa eine Woche nach Verkaufsstart - trotzdem schon geschätzte 55.000 Xbox-360-Besitzer das Spiel gekauft haben. Auch auf dem PC und womöglich der Playstation 3 soll Braid in Zukunft zu finden sein.

Fazit:
Einigen frustrierenden Momenten und dem hohen Preis zum Trotz: Braid ist für Rätselfreunde und Plattformfans ein absolutes Muss. Die liebevolle Darstellung, die durchdachten Aufgaben, die schön erzählte Geschichte - derart viel Sorgfalt und Liebe zum Detail wünscht man sich von vielen Vollpreistiteln oft vergeblich. 1.200 Microsoft Points sind sicherlich kein Schnäppchen; aber Braid ist jeden einzelnen Punkt davon wert.

 Spieletest: Braid - der Independent-Xbox-MarioSpieletest: Braid - der Independent-Xbox-Mario 

eye home zur Startseite
0o9i8u7z 08. Jan 2010

Ich habs mir gekauft... als PC-Besitzer... und nun?

jodelhonk 04. Okt 2008

Das ist Braid (nicht Brad wie Pitt :P) für die XBox 360. Laut Hersteller soll das Spiel...

choddy 19. Aug 2008

Wann hört ihr Spastis endlich mit diesen unendlich dummen Guitar Hero/richtige Gitarre...

cosmophobia 18. Aug 2008

auch nicht nötig.. mit dem nspluginwrapper kann man den 64bit firefox mit dem 32bit...

OxKing 17. Aug 2008

Und nicht der 1 millionste 3D Shooter mit immer unrealistischeren Grafikeffekten. Ist in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf
  4. WALHALLA Fachverlag, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 22,99€
  3. 19,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    thomas.pi | 08:24

  2. Naiv

    Pldoom | 05:17

  3. Bitte löschen.

    Pldoom | 05:16

  4. Re: Aber PGP ist schuld ...

    Pete Sabacker | 03:31

  5. Re: Wie sicher sind solche Qi-Spulen vor Attacken?

    Maatze | 02:48


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel