Abo
  • Services:

Sheraton stellt Surface-Computer auf

Fünf Hotels der Kette in den USA testen Microsofts Computertisch

Microsoft und die Hotelkette Sheraton haben zusammen einen Test von Microsofts "Surface Computing"-System gestartet. In fünf US-Hotels der Gruppe sind die Tische mit dem integrierten Computer im Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer in einem Sheraton-Hotel in Boston, Chicago, New York, San Francisco oder Seattle übernachtet, sollte sich nicht wundern, wenn er in der Lobby Gruppen von Menschen entdeckt, die sich um einen Tisch scharen und darauf herumtippen.

Stellenmarkt
  1. SITEMA GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln

Es sind die von Microsoft entwickelten 'Surface'-Computer, die in einen Tisch integriert sind und deren 30 Zoll großer Bildschirm die Tischplatte ist. Bedient wird der Computer mit Berührungen und Gesten auf der Tischplatte. Herkömmliche Eingabeberäte wie Tastatur und Maus hat das Surface-System nicht. Auf diese Weise sollen die Nutzer einfachen und schnellen Zugriff auf Informationen und Unterhaltungsinhalte bekommen, was nach den Vorstellungen von Microsoft die Grenzen zwischen Mensch und Technik aufheben soll.

Auf den Computern, die auch mehrere Nutzer gleichzeitig bedienen können, stehen mehrere Anwendungen zu Verfügung, darunter das Musikangebot "Sounds of Sheraton", über das Songs aus dem Angebot des Musikunternehmens Sony BMG abgespielt werden können, "Sheraton Snapshot", ein digitales Fotoalbum mit Bildern von anderen Sheraton-Hotels oder das Angebot "CityTips", über das Nutzer Informationen über die jeweilige Stadt abrufen können. Auf einer Satellitenkarte können sie sich beispielsweise Restaurants, Geschäfte oder Sehenswürdigkeiten anzeigen lassen.

Die Surface-Systeme sind seit dem 13. August 2008 im Einsatz.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 554,00€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ - Release 19.10.
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

Fruximuxi 15. Aug 2008

Danke für diesen Einblick in deine Freizeitgestaltung. Wenn ich in eine Bar gehe, lasse...

derbösewolf 15. Aug 2008

Die Fäkalfreaks der anderen Seite wechseln nur ständig die Namen. Blork ist der einzige...


Folgen Sie uns
       


Golemma, die Lokomotive, in Far Lone Sails - Livestream

Durch eine komplette Nacht sind wir in Far: Lone Sails mit unseren Zuschauern im Livestream geschippert. Dabei haben wir unser Schiff Golemma getauft und neue Lösungen für verzögerte Live-Kommentare erfunden.

Golemma, die Lokomotive, in Far Lone Sails - Livestream Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
    3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /