Abo
  • Services:
Anzeige

Will Wright will Spore-Filme und -Fernsehen (Update)

Sims-Erfinder Wright sieht für seine Lebenssimulation Spore breites Potenzial

Vom Einzeller bis zur Raumstation - sind daraus die Stoffe für die Kinoleinwand gemacht? Will Wright jedenfalls ist davon überzeugt. Der Erfinder des Sims sieht für sein kommendes Produkt extrem viel Potenzial, auch im sogenannten Massenmarkt.

"Mit Spore wollen wir den Weg aus der Welt der Spiele herausfinden, und das heißt auch Filme und Fernsehen. Wir legen die Basis, um Spore zu viel weiter gefassten Zielgruppen zu bringen, die sonst keine Computerspiele anfasst", hat Will Wright zur Nachrichtenagentur Reuters gesagt. Wrights Arbeitgeber Electronic Arts hat kürzlich die auf Filme spezialisierte Lizenzagentur United Talent Agency angeheuert. Ziel: Die hauseigenen Spielerechte sollen künftig verstärkt auch in anderen Kanälen wie Fernsehen und Kino vermarktet werden. Die Agentur hat bereits einen Deal eingefädelt, in dessen Rahmen für das von Wright erfundene Die Sims beim Hollywood-Studio 20th Century Fox momentan ein Drehbuch geschrieben wird. Zum Ableger MySims entsteht eine Zeichentrick-Fernsehserie.

Wright ist überzeugt, mit Spore einen Riesenhit zu landen. "Ich denke, dass die Marke Spore das Zeug dazu hat, langfristig mehr Menschen anzusprechen als Die Sims". Gegenüber Eurogamer.de wollte Wright kürzlich nicht ausschließen, künftig ein Massively Multiplayer Onlinegame auf Basis von Spore zu produzieren.

Anzeige

Nachtrag vom 14. August 2008 um 23.15 Uhr:
Laut Angaben von Electronic Arts ist die Entwicklung von Spore abgeschlossen. In Europa soll es am 5. September 2008 für PC und Mac erscheinen. In den USA und im asiatischen Raum wird der Titel zwei Tage später veröffentlicht. Weltweit erscheinen am 7. September 2008 außerdem speziell angepasste Versionen für Nintendo DS und für Handys, einschließlich dem iPhone.


eye home zur Startseite
MaryAngel 25. Aug 2008

Wenn Will Wright es richtig macht wird das Erfolgsrezept wieder aufgehen: Er lässt uns...

DER GORF 18. Aug 2008

du kannst dir die Labor "Vollversion" für 10$ kaufen, da sind dann alle Kreaturen Teile...

FranUnFine 15. Aug 2008

Ha, das erinnert mich an Bubba Ho-Tep: "Cleopatra is doing the nasty."

bmueller77 15. Aug 2008

Richtig, die letzte Phase (die Weltraumphase ist endlos und erlaubt dir, eine ganze...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: TV lebt

    most | 00:04

  2. Re: Richtig so, FDP!

    madMatt | 00:02

  3. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 20.11. 23:59

  4. Re: Ohne Bildschirm

    grorg | 20.11. 23:54

  5. Re: RAM-Geschwindigkeit?

    grorg | 20.11. 23:50


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel