Abo
  • IT-Karriere:

PC-XB01 - Alternativgehäuse für die Xbox 360 (Update)

Alugehäuse von Lian Li soll Microsofts Spielekonsole leiser machen

Neues Design für die eigene Xbox 360 gefällig, auch auf Kosten der Garantie? Der taiwanische Hersteller Lian Li bietet Bastlern nun ein neues Gehäuse aus schwarz eloxiertem, gebürstetem Aluminium - im PC-XB01 sieht die Spielekonsole dann zwar eher wie ein PC aus, soll aber deutlich leiser laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

XB01 - Ersatzgehäuse für die Xbox 360
XB01 - Ersatzgehäuse für die Xbox 360
Das PC-XB01 ist ein Gehäuseersatz für Microsofts Xbox 360 - und mit Abmaßen von 16 x 25 x 41,5 cm (Breite, Tiefe, Höhe) deutlich größer als deren Standardgehäuse (8 x 23 x 30 cm). Dafür wartet das an einen PC erinnernde Alugehäuse mit einem geräuschdämmenden Schaumstoff und einem leisen Ventilator mit einem Durchmesser von 12 cm und einer Umdrehungszahl von 1.500 RPM (Umdrehungen pro Minute) auf. Dieser ersetzt die beiden 7-cm-Lüfter der Xbox 360.

Stellenmarkt
  1. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Dazu verspricht Lian Li noch mehr Raum für kühlen Luftdurchzug, als es beim Originalgehäuse der Fall ist. Im PC-XB01 soll die Elektronik besser gekühlt und auch der Geräuschpegel des DVD-Laufwerks - mit Hilfe der Schaumstoffummantelung - gesenkt werden. Vergleichszahlen dazu wurden allerdings nicht genannt.

Die Ecken des Gehäuses sind abfeilt und nur wenige scharfen Kanten vorhanden. Das PC-XB01 lässt sich wie das Xbox-360-Gehäuse vertikal oder horizontal aufstellen. Über Löcher lassen sich auch Wasserleitungen zuführen, falls es nicht bei der normalen Luftkühlung bleiben soll.

Die Schnittstellen der Xbox 360 sitzen im Gehäuseersatz hinter Staubschutzklappen. Auch das Laufwerk wird aus ästhetischen Gründen abgedeckt - es versteckt sich ebenfalls hinter einer federgelagerten Staubschutzklappe. Auch für eine Wasserkühlung soll das Gehäuse vorbereitet sein, falls Bastler diese noch dazupacken wollen.

Das Gehäuse wurde entwickelt, um sämtlichen Bauteilen der Xbox 360 Platz zu bieten - auch Lian-Li steckt das Netzteil jedoch nicht in das Gehäuse - er wird an der Außenseite angebracht. Eine Einbauanleitung für interessierte Xbox-360-Besitzer hat Lian Li auf seiner Website veröffentlicht.

Die Auslieferung des PC-X01 für die Xbox 360 soll Ende August 2008 beginnen. Den Preis gibt Lian Li mit 99 Euro an.

"Microsoft ist im Bezug auf die Gewährleistungspflicht sehr penibel, deshalb muss angemerkt werden, dass Sie Ihr Gerät nicht umtauschen können, wenn Sie Lian Lis PC-XB01-Alternative benutzen", mahnt Lian Li selbst, wirbt aber damit, dass es "dafür erheblich weniger Probleme bezüglich der Überhitzung" gebe. Allerdings bietet Microsoft für dieses bekannte Problem längst einen kostenlosen Service für betroffene Xbox-360-Besitzer.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. 144,90€ + Versand

TaiwanESISCH 19. Aug 2008

Liebe Redakteuere, ihr schreibt immer von "taiwanisch". Aber es heisst ja bei Schweizern...

stesoell 16. Aug 2008

Es passt sinnigerweise in ein TV Rack. Von daher .... gekauft.

olleIcke 15. Aug 2008

"nicht einmal ansatzweise" ? Also, wenn das so wäre, könnten wir uns nicht drüber lustig...

OxKing 15. Aug 2008

Die Schreibweise von golem.de ist sehr eifallreich

keineZeit 14. Aug 2008

Die Frage stelle ich mir, nachdem ich auf das 1. Foto geklickt habe. Also ehrlich, so was...


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /