Abo
  • Services:

Mehr als ein Mysterium: Batman, das Computerspiel

Für Eidos arbeitet derzeit das englische Entwicklerstudio Rocksteady an einem Batman-Actionspiel mit dem Untertitel Arkham Asylum, das 2009 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PCs erscheinen soll. Es basiert auf Comics - hat also mit dem Film-Fledermäuserich nur indirekt zu tun. Die Handlung stammt von einem Autor namens Paul Dini, der an einer aktuellen Batman-TV-Zeichentrickserie beteiligt war. Im Spiel muss Batman den Joker im Gefängnis Arkham Asylum abliefern. Dort wartet allerdings eine Falle von mehreren inhaftierten Superschurken - und der Spieler kämpft um sein Überleben.

Das dritte Batman-Spiel in der Pipeline heißt Lego Batman, es soll bereits im Oktober 2008 fertig sein. Das Programm basiert auf keinem bestimmten Film oder Comic, sondern setzt die Batman-Welt eher frei um und schickt Plastikhelden in rund 30 Missionen gegen allerlei Bösewichte wie den Joker oder den Pinguin. Für die Entwicklung ist Traveller's Tales zuständig, die schon hinter Lego Star Wars und Lego Indiana Jones gesteckt hatten. Das kommende Klötzchenabenteuer soll actionlastiger als die Erlebnisse des Professor Jones werden. Stellenweise ist der Spieler gemeinsam mit Robin unterwegs. Der Titel erscheint für Playstation 3, Xbox 360, Windows-PC, Wii sowie die aktuellen Handheld-Spielgeräte.

 Mehr als ein Mysterium: Batman, das Computerspiel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

asd ss<f@ 18. Aug 2008

Die Grafik ist so ziemlich das unwichtigste bei einem Spiel. GAMEPLAY, GAMEPLAY und...

YESSSS 18. Aug 2008

Er läuft auch schon seit einem Monat in London, geile Story, geiler Film! Würde behaupten...

Bouncy 14. Aug 2008

witzig war die idee, die mit star wars neu war, mit indiana jones einen netten...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad Pro 2018 - Fazit

Mit dem neuen iPad Pro 12.9 hat Apple wieder ein großes Tablet vorgestellt, das sehr leistungsfähig ist und sich deshalb für eine große Bandbreite an Aufgaben einsetzen lässt. Im Test stellen wir aber wie bei den Vorgängern fest: Ein echtes Notebook ist das Gerät immer noch nicht.

Apple iPad Pro 2018 - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /