Abo
  • Services:

Valve bringt "The Heavy Update" für Team Fortress 2

Bislang größte Erweiterung für Taktikshooter erscheint Mitte August 2008

Am 19. August 2008 will das Entwicklerstudio Valve unter dem halboffiziellen Titel "The Heavy Update" eine kostenlose Erweiterung für den Taktikshooter Team Fortress 2 als Download veröffentlichen. Neben neuen Kampfgeräten und -umgebungen wird auch ein weiterer Spielmodus enthalten sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis zur Veröffentlichung am 19. August 2008 will Valve jeden Tag Informationen über ein weiteres Element von "The Heavy Update" für Team Fortress 2 veröffentlichen. Bislang stehen auf der eigens eingerichteten Webseite Details über eine der neuen Karten, die Teil der Erweiterung sein wird. Außerdem soll es einen vollständig neuen Spielmodus sowie drei weitere schwere Waffen und zusätzliche Achievements für die Charakterklasse der Heavys geben. Laut Valve ist das Update die größte Erweiterung für den Taktikshooter, seitdem er im Oktober 2007 als Teil der Orange Box veröffentlicht wurde.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Aller Wahrscheinlichkeit nach erscheint die Erweiterung nur für die PC-Version von Team Fortress 2. Auf die Playstation-3- und Xbox-360-Variante geht Valve in seiner Pressemitteilung nicht ein. Zu einer entsprechenden Anfrage von Golem.de hat sich das Entwicklerteam bislang nicht geäußert.

Wer das Actionspiel ausprobieren möchte: Vom Freitag, dem 22. August 2008, um 20:00 Uhr deutscher Zeit an veranstaltet Valve über seine Vertriebsplattform Steam ein Team-Fortress-2-Wochenende. In diesem Rahmen können sich Interessierte aus aller Welt die PC-Version kostenlos auf ihren Rechner laden und zur Probe spielen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  3. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)

King of POP 26. Aug 2008

Hab mir gestern TF2 Deutsche version geholt. Habe Leider kein Blut. Hab keine ahnung...

Frank B. 19. Aug 2008

Haha, stimmt. Ich persönlich finde das mit dem Spielzeug viel witziger und passender zu...

RaiseLee 13. Aug 2008

Schwache Kritik. Ob die Spiele teuerer oder günstiger sind kommt aufs aktuelle Angebot...

~jaja~ 13. Aug 2008

Ist doch nichts Neues bei den lahmärschigen CS/CSS Spielern. Die brauchen doch ihr...

Häwie 13. Aug 2008

LOL http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=81919161


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /