Abo
  • Services:
Anzeige

AMDs Aufspaltung könnte kurz bevorstehen

Ehemaliger Konzernchef soll die neue Fab-Sparte anführen

Die Aufspaltung des Halbleiterkonzerns AMD könnte kurz bevorstehen. Wie das US-Magazin TG Daily aus Branchenkreisen erfahren hat, soll der Teilungsplan "Asset Light/Asset Smart" in den nächsten Wochen eingeleitet werden.

Ein Konzernteil AMDs wird sich nach einem Bericht des US-Magazins TG Daily, unter Führung des neuen Firmenchefs Dirk Meyer, auf die Entwicklung von Chiptechnologie konzentrieren. Die neue Herstellungssparte, die die AMD-Fabriken übernimmt, wird der zurückgetretene Hector Ruiz leiten, der derzeit dem Aufsichtsrat der Firma vorsitzt. Wie das Magazin weiter erfahren hat, würden derzeit die Entscheidungen zu der Strategieänderung gefällt. Eine offizielle Ankündigung sei für September 2008 zu erwarten.

Anzeige

Mit Verkündung der schwachen Zahlen für das zweite Quartal 2008 am 1. Juli hatte Ruiz zugleich seinen Rücktritt erklärt. Nachfolger Meyer, ein früherer Alpha- und Athlon-Prozessorentwickler, war zuletzt als Chief Operating Officer (COO) für AMDs Tagesgeschäft zuständig. Die Ablösung war schon länger vorbereitet worden, doch der Zeitpunkt des Führungswechsels kam für die Branche überraschend und erfolgte mit sofortiger Wirkung. Finanzchef Bob Rivet hatte kurz nach der Bekanntgabe erklärt, dass man sich "nach einer Klärung" zu Ruiz "künftigem Betätigungsfeld äußern" werde.

Die Strategie zur Kostensenkung "Asset Smart", zuvor "Asset Light" genannt, mache "enorme Fortschritte", so Ruiz gegenüber Tim Luke, einem Analysten der Investmentbank Lehman Brothers. Der Umbau sei "weitaus komplexer als ein simples Auslagerungsszenario", versicherte er.

Gesucht wird offenbar ein Partner, der sich an den investitionsintensiven Chipfabriken des angeschlagenen Unternehmens beteiligt, oder sie gar ganz übernimmt. "Noch vor Jahresende" hoffe man, hier eine Bekanntgabe mit entsprechenden Details machen zu können, so Ruiz.

Finanzchef Rivet hatte zudem geklärt, dass ein Erfolg von "Asset Smart" nicht die Vorbedingung für die Erreichung des Ziels sei, im zweiten Halbjahr 2008 wieder schwarze Zahlen zu schreiben.


eye home zur Startseite
grinskeks 17. Aug 2008

Vielleicht sollte mal erwähnt werden, dass dieses Forum nicht wirklich ein hohes Niveau...

blork42 17. Aug 2008

ich verfolge AMD-Aktien ne ganze Weile ... die dümpelte so bei 2 Euro 40 rum, jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Experis GmbH, Kiel
  4. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    wasabi | 23:29

  2. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    itza | 23:29

  3. Re: Horizon zero dawn

    genussge | 23:28

  4. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Vanger | 23:26

  5. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel