Gears of War 2 durch USK-Prüfung gefallen

Actionspiel wird wegen Gewaltinhalten nicht in Deutschland veröffentlicht

Das Actionspiel Gears of War 2 ist einer der am meisten erwarteten Titel für die Xbox 360, wird aber in Deutschland nicht erscheinen. Golem.de hat erfahren, dass das Spiel von der USK wegen zu gewalthaltiger Inhalte keine Altersfreigabe bekommt. Schon der Vorgänger wurde in Deutschland nicht veröffentlicht - sehr zur Freude des österreichischen Spielehandels.

Artikel veröffentlicht am ,

Gears of War 2
Gears of War 2
Wie Golem.de erfahren hat, ist das Actionspiel Gears of War 2 bei der Jugendschutzprüfung der USK durchgefallen und bekommt keine Altersfreigabe. Microsoft wird das Programm in Deutschland nicht veröffentlichen - es gehört zur Geschäftspolitik des Unternehmens, Spiele nur in Ländern zu veröffentlichen, in denen die Jugendschutzbehörden keine derartigen Einwände haben. Weder Microsoft noch die USK wollten jedoch auf Nachfrage konkrete Aussagen zur verweigerten Altersfreigabe von Gears of War 2 machen.

Inhalt:
  1. Gears of War 2 durch USK-Prüfung gefallen
  2. Gears of War 2 durch USK-Prüfung gefallen

Gears of War 2 vom Entwicklerstudio Epic Games erscheint weltweit im November 2008 vorerst exklusiv für die Xbox 360; eine nachfolgende Version für Windows-PC ist nicht angekündigt, aber wahrscheinlich. Bereits der Vorgänger erschien für Xbox 360 und später auch für Windows.

Das erste Gears of War wurde in Deutschland wegen zu gewalthaltiger Inhalte nicht veröffentlicht. Viele deutsche Spieler hatten das Programm deshalb aus Österreich importiert. Laut Xbox-Europa-Chef Chris Lewis wurden dort mehr Einheiten von Gears of Wars abgesetzt, als es damals Xbox-Konsolen gab.

Gears of War 2
Gears of War 2
Gears of War 2 setzt die Handlung um den Krieg zwischen Menschheit und den außerirdischen Locust fort. Spieler steuern erneut die Hauptfigur Marcus Fenix, der sich mit allerlei neuem Kampfgerät durch Monsterhorden schnetzelt - was insbesondere im Falle der Kettensäge wörtlich gemeint ist. Teil 2 soll grafisch noch aufwendiger werden als der Vorgänger und besonders viele große Zwischen- und End-Bossgegner bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Gears of War 2 durch USK-Prüfung gefallen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Danilo 06. Mär 2009

...ich habe Teil eins aus dem Ausland erhalten-ist absolut genial!!!Habe auch viele...

ThadMiller 25. Aug 2008

Wäre schön wenn es beim Film auch so gehandhabt würde...

Jägerfisch 19. Aug 2008

Naja, wenn des Pfeiffers "Amt" an die Macht kommt und die USK und FSK ersetzt, dann gibt...

SonicXT 18. Aug 2008

Ließ dir einfach nochmal den letzten Satz von mir durch. Da steht, dass man es nicht so...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming
Google Stadia scheiterte nur an sich selbst

Die Technik war nicht das Problem von Alphabets ambitioniertem Cloudgaming-Dienst. Das Problem liegt bei Google. Ein Nachruf.
Eine Analyse von Daniel Ziegener

Cloudgaming: Google Stadia scheiterte nur an sich selbst
Artikel
  1. Tiktok-Video: Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job
    Tiktok-Video
    Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job

    Er befummle von Berufs wegen großbrüstige Frauen, hatte ein Apple Vice President bei Tiktok gewitzelt. Das kostete ihn den Job.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Vantage Towers: 1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start
    Vantage Towers
    1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start

    Einige Wochen hat es gedauert, bis 1&1 Mobilfunk eine klare Schuldzuweisung gemacht hat. Doch Vantage Towers verteidigt seine Position im Gespräch mit Golem.de.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /