Abo
  • Services:

Breitbilddisplay mit schnurloser Maus und Tastatur

Acer-P4-Serie mit 22- und 24-Zoll-Bildschirmdiagonale

Acer hat drei neue Breitbilddisplays vorgestellt, die Bildschirmdiagonalen von 22 und 24 Zoll aufweisen. Der Acer P244W im 24-Zoll-Format erreicht ein Seitenverhältnis von 16:9 - die anderen Modelle sind im 16:10-Verhältnis gebaut worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 22-Zöller P224W erreicht eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln, der P244W 1.920 x 1.080 Pixel. Alle Displays nutzen TN-Panels und erreichen eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Bei P224W beträgt das dynamische Kontrastverhältnis 10.000:1, beim P244W sind es 20.000:1. Die Einblickwinkel liegen bei 176 Grad in beiden Hauptachsen, die Schaltzeit für den Grauwechsel bei 5 ms (P224W) bzw. 2 ms (P244W).

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt

Neben diesen beiden Geräten gibt es noch ein drittes Modell innerhalb der P4-Serie von Acer. Es ist ein modifiziertes P224W, das mit einem USB-Erweiterungskit sowie Schnurlosmaus und -tastatur ausgeliefert wird, die direkt mit dem Funkmodul im Display kommunizieren.

Der Acer P244W besitzt zwei HDMI-Eingänge sowie VGA und zwei Lautsprecher. Beim Acer P224W sind ein VGA- und ein DVI-Anschluss mit HDCP-Unterstützung sowie einmal HDMI vorhanden. Der Acer P224W mit USB-Erweiterungskit besitzt nur VGA und USB.

Das Acer P244W soll ab September für 369 Euro erscheinen. Der P224W kommt im Oktober 2008 für 299 Euro auf den Markt. Der Acer P224W mit USB-Erweiterungskit soll im gleichen Monat für 279 Euro erscheinen.

Die Displays der Serie Acer P4 werden mit zweijähriger Garantie ausgeliefert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 33,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 45,99€ (Release 19.10.)

Hotohori 13. Aug 2008

Gamer sind ja meist auch keine wirklich Hardware Profis und manche Bilden sich ihr...


Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /