Abo
  • Services:

Kingston bringt SDHC-Speicherkarte mit 32 GByte

Wachsender Speicherbedarf durch Camcorder

Kingston hat eine neue SDHC-Speicherkarte der Klasse 4 vorgestellt, die eine Kapazität von 32 GByte bietet. Nach dieser Einteilung ist eine minimale Datentransferrate von 4 MByte pro Sekunde garantiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch Camcorder, die ihr Videomaterial teilweise in HD-Auflösung auf SD-Karten speichern, ist der Bedarf an hohen Speicherkapazitäten massiv angestiegen. Während im Fotobereich trotz Rohdatenformat, das auch einige Kompaktkameras beherrschen, relativ geringe Datenmengen anfallen, ist bei Videoaufnahmen schnell eine Speicherkarte vollgeschrieben.

Die neue SDHC-Speicherkarte von Kingston soll offiziell 206 Euro kosten, im Handel ist sie für rund 150 Euro zu finden. Zum Vergleich: Panasonic gibt für seine 32-GByte-Karte einen Preis von 449,99 Euro an, im Handel ist sie für rund 300 Euro zu finden. Allerdings die Panasonics Karte schneller und entspricht der Klasse 6, mit minimal 6 MByte/s.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

Anonymer Nutzer 13. Aug 2008

Nee, minimal hundertsechzig - nach oben ist die Skala offen! Problematisch wird da wohl...

Version 2 13. Aug 2008

Version 2 packt locker 32^8 GB.

rlt 12. Aug 2008

Als eine Klasse 6-Karte wäre es für 150€ eine schöne sache, aber bei Klasse 4 bleib ich...

Apfel != Birne 12. Aug 2008

Die von Kingston ist Klasse 4 und die von Panasonic ist Klasse 6, wird also...


Folgen Sie uns
       


Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview

Gehen oder rollen? Der Bionic Wheel Bot von Festo ist nach dem Vorbild einer Spinne konstruiert, die normalerweise läuft. Hat sie es eilig, etwa um sich vor Feinden in Sicherheit zu bringen, formt sie aus ihren Beinen Räder und rollt davon.

Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
      Xbox Adaptive Controller ausprobiert
      19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

      Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
      Von Andreas Sebayang

      1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
      2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
      3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

        •  /