• IT-Karriere:
  • Services:

Mobile Drive XXS - 2,5-Zoll-Speicherzwerg von Freecom

Schlichtes, kompaktes Design stammt von Sylvain Willenz

Freecom will mit dem "Mobile Drive XXS" eine besonders kompakte, externe USB-Festplatte bieten. Je nach Modell werden 160 bis 320 GByte Daten gespeichert, bei einem Gewicht von 155 Gramm.

Artikel veröffentlicht am ,

Freecom Mobile Drive XXS
Freecom Mobile Drive XXS
Laut Hersteller passt das Mobile Drive XXS mit Abmaßen von 10,98 x 7,95 x 1,35 cm problemlos in Hemd-, Hosen- und Notebooktaschen. Ein Netzteil ist nicht erforderlich, das mitgelieferte kurze USB-Kabel zum Datenaustausch versorgt die Festplatte auch mit Strom - eine zweite USB-Schnittstelle wird nicht belegt.

Stellenmarkt
  1. Klinikum Neumarkt, Neumarkt i.d.OPf.
  2. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden

Eine abgerundete Form sowie eine Ummantelung aus schwarzem Gummi sollen die Festplatte griffig machen. Das Mobile Drive XXS ist der erste Datenträger, dessen Gehäuse vom Brüsseler Designer Sylvain Willenz ersonnen wurde. Willenz hat sich Freecom zufolge zuvor mit außergewöhnlichen Designobjekten einen Namen gemacht.

Freecom liefert das Mobile Drive XXS bereits aus. Für die Varianten mit 160 GByte, 250 GByte und 320 GByte werden Preise von 69,99 Euro, 89,99 Euro respektive 99,99 Euro genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...

kendon 12. Aug 2008

das hier vorgestellte gerät ist 1,5mm flacher und etwa 7mm kürzer als die passport. und...

fanbwoy 12. Aug 2008

macbook air? da braucht man gar kein kabel, liegt doch im namen ;)

gürteltier 12. Aug 2008

als ob leute mit handy am gürtel oder riesen-headset am ohr, sich dadurch abhalten...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

    •  /