Abo
  • Services:
Anzeige

Spielinfos und Trailer zu Star Trek Online

Spieler starten in Star Trek Online in kleinen Schiffen und rüsten dann auf

Spock war auch dabei: Auf einer Veranstaltung in Las Vegas hat Cryptic Studios vor Publikum das aktuelle Projekt Star Trek Online vorgestellt. In Anwesenheit von Schauspieler Leonard Nimoy beantworteten die Entwickler Fragen zu Charakterentwicklung, Zeitrahmen und mehr.

Star Trek Online
Star Trek Online
Spieler in Star Trek Online können sich für ihre Spielfigur eine der bekannten Star-Trek-Völker auswählen - sogar ungewöhnliche Lebewesen wie die echsenähnlichen Gorn sind vertreten. Wahlweise erschaffen Trekker ihre eigene außerirdische Kreatur, so Cryptic-Chef Jack Emmert gegenüber der Nachrichtenagentur AP. Zu Spielbeginn saust der frischgebackene Captain laut Emmert in einem kleinen Sternenflotten- oder Klingonenschiffchen durchs All. Wer fleißig Geld und Erfahrungspunkte sammelt, dürfe allerdings bald in größere Schiffe mit mehr Besatzung umsteigen.

Die Zeitlinie des Spieleuniversums beginnt im Jahr 2409, rund 30 Jahre nach dem vorerst letzten Kinofilm Nemesis. Das hat für die Entwickler den Vorteil, dass die meisten bekannten Figuren wie Picard oder Kirk entweder in Rente oder nicht mehr am Leben sind und in der virtuellen Galaxie nicht mehr auftauchen. "Da könnte zwar ein Schiff mit dem Namen Enterprise rumfliegen, aber es ist wahrscheinlich nicht mehr das gleiche Schiff", so Emmert.

Anzeige

Star Trek Online
Star Trek Online
Spieler von Star Trek Online sollen eine Vielzahl von bekannten Planeten auf eigene Faust besuchen können, darunter auch Vulkan, Bajor und die Eiswelt Andoria. Ein Großteil der Handlung konzentriere sich aber darauf, neue Zivilisationen und Lebensformen zu entdecken und zu erforschen. Auch innerhalb des eigenen Schiffes sollen Missionen und damit Abenteuer warten. Ebenso soll es groß angelegte Raumschlachten geben, in denen sich die Spieler mit Photonentorpedos und anderen Waffen beharken.

Star Trek Online
Star Trek Online
Emmert hat sich auch dazu geäußert, was sein Team von Perpetual Entertainment übernommen hat, die bis Anfang 2008 - zumindest offiziell - an dem Titel gearbeitet hatten: nämlich nichts. Es hätte schlicht keine Materialien gegeben, auf denen Cryptic hätte aufbauen können, deshalb habe man die Entwicklung ganz neu angefangen. Entsprechend müssen sich Star-Trek- und Science-Fiction-Fans auf das Onlinerollenspiel wohl noch eine ganze Weile gedulden.

Spielinfos und Trailer zu Star Trek Online 

eye home zur Startseite
Maik01 13. Feb 2009

Hey die neuesten News gibt es aus www.sto-center.de Wir suchen noch Spieler für unsere...

TheRealKillerCat 13. Aug 2008

ROFL!!!! ^_^

W. Ahrsager 13. Aug 2008

Es sind übrigens nur die Idioten die nicht kapieren, daß es HarTz 4 heißt.

Nolan ra Sinjaria 13. Aug 2008

Huch? *auf Kalender schau* Nein... noch nicht Freitag. *Schild aufstell* "do not feed the...

DER GORF 12. Aug 2008

hat ihnen am Ende trotzdem nichts genützt.


Blog / 20. Aug 2008

Star Trek Online - Trailer

Goa`s Blog / 11. Aug 2008

Star Trek Online Videos

Onli(v)e / 11. Aug 2008

Star Trek geht online



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AMEOS Spitalgesellschaft mbH, Halle, Zweigniederlassung Zürich, Alfeld (Leine)
  2. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  4. Bertrandt Services GmbH, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

  1. Re: mutti und ihr problemkind

    teenriot* | 13:26

  2. Die US Regierungen haben seit 201 immer so...

    maci23 | 13:26

  3. Re: Herr Maas soll "erschreckende Zahlen...

    twil | 13:25

  4. Gab es doch schon vor einem Jahr

    poke53281 | 13:24

  5. Re: erst "kostenloser" gelesen

    My1 | 13:24


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel