Abo
  • Services:

Neue Zielgruppen: Spielkonsolenmarkt wächst um 30 Prozent

Laut Branchenverband Bitkom rund 1,7 Mio. verkaufte Konsolen in sechs Monaten

Rund 1,7 Millionen Spielkonsolen haben die Deutschen im ersten Halbjahr 2008 gekauft - das sind rund 400.000 Geräte mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, so der Branchenverband Bitkom. Grund für das starke Wachstum sei vor allem, dass die Hersteller inzwischen erfolgreich neue Zielgruppen jenseits der jugendlichen Computerspieler ansprechen würden.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die technisch hoch leistungsfähigen und bestens ausgestatteten Konsolen finden viele neue Anhänger", sagte Achim Berg, Vizepräsident des Bitkom und Chef von Microsoft Deutschland. Rund 356 Millionen Euro Umsatz haben Geräte wie Playstation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii in den ersten sechs Monaten von 2008 erzielt - gut 30 Prozent mehr als die Vorjahreserlöse von 268 Millionen Euro. In Stückzahlen: 1,7 Millionen Konsolen, gegenüber 1,3 Millionen im ersten Halbjahr 2007. Die Zahlen des Bitkom basieren auf Erhebungen des Markforschungsunternehmens GfK.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Auch für das Gesamtjahr 2008 erwartet der Bitkom neue Rekorde. Der Umsatz mit Konsolenhardware soll dieses Jahr um 6,3 Prozent auf 889 Millionen Euro (2007: 836 Millionen) klettern, der Geräteverkauf um 4,5 Prozent auf 4,3 Millionen Stück (2007: 4,1 Millionen). Innerhalb weniger Jahre habe sich die Zahl der verkauften Konsolen damit praktisch verdoppelt - im Jahr 2003 verkauften die Hersteller lediglich 2,2 Millionen Exemplare.

Der Bitkom nennt als Gründe für die gestiegenen Verkaufszahlen, dass die aktuellen Geräte Zielgruppen jenseits der jugendlichen Computerspieler ansprechen würden. Geholfen habe vor allem die vielfältige Einsetzbarkeit der Geräte, etwa zum Anschauen von Filmen in hochauflösender Qualität. Auch neue Spielkonzepte wie Karaoke- und Quizspiele, mit denen besonders Frauen und ältere Menschen angesprochen würden, hätten dazu beigetragen. Ein weiterer Anreiz sei laut Bitkom, dass die neu auf den Markt kommenden Spiele die technischen Möglichkeiten der Konsolen besser ausschöpfen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

derKlaus 11. Aug 2008

Trifft meistens auch auf PCs zu, guck mal in diverse PC-Spieler Foren. OH, dann guckt...

derKlaus 11. Aug 2008

Klar, die jährlichen Fifa, NHL NBA und Need for Speed Updates verkaufen sich ja wie...

derKlaus 11. Aug 2008

schlechte Trollversuche gibts bei Golem. Ich Antworte erst jetzt, da ich trotz 1 Dtzd...

Luc leBon 11. Aug 2008

SOCOM, socom und natürlich...SOCOM! ;-)


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mobilität Überrollt von Autos
  2. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  3. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /