Abo
  • Services:
Anzeige

DSL-Anbieter QSC freut sich über gutes Geschäft

Besondere Zuwächse beim Umsatz mit Unternehmenskunden

Der Kölner Telekommunikationsbetreiber QSC wird schon im zweiten Halbjahr "in die Gewinnzone zurückkehren", so der Firmenchef, Mitbegründer und Großaktionär Bernd Schlobohm. Finanzexperten hatten erst für 2009 mit einem kleinen Gewinn gerechnet.

Der DSL-Anbieter QSC konnte im zweiten Quartal den Umsatz nach vorläufigen Berechnungen um 26 Prozent auf 100,2 Millionen Euro steigern. "Die sehr gute Entwicklung des operativen Geschäfts, die zügige Integration von Broadnet und die Beendigung des Netzerweiterungsprojekts stimmen mich für die kommenden Quartale optimistisch", sagte Schlobohm. Das EBITDA-Ergebnis - eine buchhalterische Kennzahl, die einmalige Kosten, Zinsen, Steuern und Abschreibungen ausklammert - kletterte um 30 Prozent auf 14,2 Millionen Euro. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurden 10,9 Millionen Euro verbucht.

Anzeige

Besondere Zuwächse erreichte QSC im Geschäft mit Unternehmenskunden, wo der Umsatz um 69 Prozent auf 56,6 Millionen Euro stieg. Einbrüche gab es dagegen beim Umsatz mit der konventionellen Sprachtelefonie, die besonders bei Privatkunden um 17 Prozent auf 25,3 Millionen Euro zurückging. Hier wirkte sich der "anhaltende Preisdruck" negativ aus, so der Firmenchef weiter. Die Investitionen beliefen sich im zweiten Quartal 2008 auf 19,7 Millionen Euro.

Steigende Kosten durch mehr Kundenanschaltungen und ein Netzerweiterungsprojekt führten zu höheren Abschreibungen von 15 Millionen Euro, nach 10,4 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das Konzernergebnis lag bei einem Minus von 1,5 Millionen Euro, gegenüber 0,5 Millionen Euro im zweiten Quartal 2007. Mit Blick auf die Entwicklung im Berichtszeitraum erklärte Schlobohm: "Im zweiten Halbjahr wird QSC in die Gewinnzone zurückkehren." Analysten hatten erst für 2009 mit einem kleinen Gewinn gerechnet.

"Unsere EBITDA-Prognose für 2008 ist sehr konservativ", hatte Schlobohm noch Ende April 2008 erklärt. Heute nun wurden die gedämpften Erwartungen angehoben. Das Unternehmen hofft jetzt auf einen Umsatz von über 405 Millionen Euro und ein EBITDA-Ergebnis ab 60 Millionen Euro. Bislang hatte das Unternehmen mit einem EBITDA im oberen Bereich der Spanne von 50 bis 60 Millionen Euro geplant. Zudem strebt QSC für das Gesamtjahr ein ausgeglichenes Konzernergebnis an.


eye home zur Startseite
Matzinger 12. Aug 2008

Nein, nein, er hat schon recht! Die Privatkunden können inzwischen von ihrem 2MBit-SDSL...

tosser@wanking.net 11. Aug 2008

Ich weiss durch die Telekomiker das hier in unserem Haus maximal reale 3mbit ankommen...

deemee 11. Aug 2008

Das freut mich sehr zu hören (als ehemaliger studentischer Aushilfs-Supporter der QSC...


internet-dsl.net DSL News Blog / 12. Aug 2008

DSL Anbieter QSC legt ordentlich zu



Anzeige

Stellenmarkt
  1. headwaypersonal gmbh, Regensburg
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe
  4. SYSback AG, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 29,99€
  3. (-68%) 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Wenn man Alexa fragt, ob sie Feministin ist...

    Tommy8420 | 23:15

  2. Re: der-stürmer.de als neue Domain?

    lenbus8 | 23:12

  3. Re: Wieder online nach 27h

    x2k | 23:07

  4. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    Hackfleisch | 23:05

  5. Re: Der Basispreis war doch bloss PR

    JackIsBlack | 22:56


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel