Mehr Puste: Stärkerer Akku für kleine Eee-PCs

Fukato/Datacast liefert Zubehör für Asus-Netbooks

Mit einem Austauschakku von Fukato sollen die Eee-PC 700 und 701 länger durchhalten. Vor allem für Besitzer des Eee-PC 701 dürfte der "Datacask Akku Eee PC 700/701" interessant sein, da Asus seit April 2008 schwächere Akkus verbaut.

Artikel veröffentlicht am ,

Datacask Akku Eee-PC 700/701
Datacask Akku Eee-PC 700/701
Der von Fukato angebotene Austauschakku für die Eee-PC-Modelle 700 und 701 (4G) hat eine Kapazität von 48,8 Wattstunden, wie auch der Stromspender im neuen Eee-PC 901. Mit dem Fukato-Akku dürfte der Eee-PC 701 nun auch mehr als fünf Stunden Laufzeit erreichen. Mit dem Originalakku, wie er derzeit geliefert wird, sind es hingegen unter drei Stunden.

Stellenmarkt
  1. Junior SAP IT Inhouse Consultant (m/w/d)
    BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
Detailsuche

Asus hatte aufgrund von Lieferengpässen des Originalstromspeichers den Akku des Eee-PC 701 im April 2008 ausgetauscht. Der aktuell beigelegte bringt es nur auf 32,56 Wattstunden, die Akkus der ersten Eee-PC 701 kamen noch auf 38,48 Wattstunden.

Das Gewicht des passend zu den Eee-PC-Gehäusevarianten in Schwarz und Weiß angebotenen Akkus wird mit 315 Gramm angegeben. Zum Vergleich: Der ebenfalls mit sechs Zellen aufwartende Originalakku des Eee-PC 901 wiegt 325 Gramm, der Fukato-Speicher ist also etwas leichter. Wer den Eee-PC mit dem Fukato-Akku bestückt, muss 100 Gramm mehr als mit dem Originalakku durch die Gegend tragen. Die 901er-Akkus passen wegen ihrer anderen Bauform nicht in den Eee-PC 701 oder den Eee-PC 900.

Der Datacask Akku Eee-PC 700/701 ist laut Fukato ab sofort über die Distributoren ActionIT GmbH, Actebis Peacock GmbH und Herweck AG verfügbar. Der Preis für Endkunden soll bei 79 Euro liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


eT 12. Aug 2008

thanks, mate. also wenn asus das 'normal' findet weiss ich dass a/ eine reklamation nur...

mathegenie 11. Aug 2008

10 gramm weniger als der akku des 901 aber 100 gramm schwerer als der akku des 701. HTH!

D00A 11. Aug 2008

.. Es fehlte noch eine Begründung: wenn ich mein Root Filsystem auf der 4GB Flash...

wushu 09. Aug 2008

treffender hätte man das Gestammel nicht definieren können



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
    Das System E-Mail
    Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

    E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
    Von Florian Bottke

  3. Rechenzentren: IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben
    Rechenzentren
    IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben

    Bei 184 Rechenzentren und einem hohen Einkaufsvolumen für Technik hat die Bundes-IT eine große Bedeutung. Doch die Abwärme und erneuerbare Energien werden viel zu wenig genutzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /