Abo
  • Services:
Anzeige

Total Commander 7.04a korrigiert gefährlichen Fehler

Programmfehler kann zu Datenverlust führen

Ein Update auf Total Commander 7.04a beseitigt einen gefährlichen Fehler in dem Windows-Dateimanager. Unter bestimmten Umständen könnten versehentlich Dateien gelöscht werden. Außerdem wurden weitere Fehlerkorrekturen vorgenommen. Anwendern der Vorversion wird dringend geraten, das Update einzuspielen.

Total Commander 7.0
Total Commander 7.0
Ein Fehler im Total Commander 7.04 kann zu unerwünschtem Datenverlust führen. Der Fehler tritt auf, wenn die Option "Automatisches Neu-Einlesen wenn sich das Dateisystem ändert" aktiviert ist. Wenn sich dann das aktuelle Verzeichnis im Hintergrund ändert, während der Löschdialog geöffnet ist, werden fälschlicherweise Dateien unter dem Cursor gelöscht. Eigentlich soll die Funktion aber nur zuvor ausgewählte Dateien löschen. Mit dem Update auf die neue Version wird dieser Fehler korrigiert, verspricht der Entwickler.

Anzeige

Außerdem wurden Programmfehler beim Entpacken mehrteiliger RAR-Archive beseitigt und unter Windows NT4 sowie 64-Bit-Systemen soll die AES-Verschlüsselung von Archiven nun ohne Einschränkungen funktionieren. Mit der Version 7.0.4 von Total Commander wurden zwei verschiedene Verschlüsselungsfunktionen für ZIP-Archive implementiert. Das Update auf die neue Version beseitigt darüber hinaus einen Fehler beim minimierten Start in den Traybereich von Windows.

Total Commander 7.04a steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache als Download zur Verfügung. Die Downloadversion kann 30 Tage lang ausprobiert werden, eine Registrierung kostet 26 Euro. Updates auf die neue Version sind kostenlos.


eye home zur Startseite
Lady Oscar 13. Aug 2008

Achso - ja, das ist richtig. Ich meinte mit "plattformübergreifend konkurrenzlos", dass...

AntiRenate 11. Aug 2008

wirklich kwt!

Eddy Buhler 11. Aug 2008

Logisch... gehst du unten in die Eingabezeile und tippst: cd \\server\freigabe...

ewigmorgiger 11. Aug 2008

Das Programm ist für die Leute ein Segen, die noch nicht bemerkt haben, dass man den...

psycho 10. Aug 2008

Den muste ich gleich mal testen und ich muss sagen der beste kostenlose. Aber der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. Zurich Gruppe, Köln
  4. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 15,29€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Ich traue Uber eigentlich alles zu.

    Sharra | 16:00

  2. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    sofries | 15:59

  3. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    Faksimile | 15:58

  4. Re: Das doofe dabei ist...

    sofries | 15:58

  5. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    most | 15:55


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel