Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Soul Calibur 4 - Kampf mit Macht und Seele

Episches 3D-Beat'em-Up mit Star-Wars-Bonus von Namco

Das Spielgefühl der Beat'em-Up-Serie Soul Calibur hat sich seit dem Erstling auf Sonys Playstation kaum verändert. Trotzdem ist jeder neue Teil etwas Besonderes - weil Namco es wie kaum ein anderer Entwickler hinkriegt, epische Spiele zu entwickeln. Das aktuelle Soul Calibur 4 lässt aus zwei weiteren Gründen die Vorgänger und die meisten anderen 3D-Prügler hinter sich: seinem Charakter-Editor und einem Funken Macht.

Soul Calibur 4 (Xbox 360, Playstation 3)
Soul Calibur 4 (Xbox 360, Playstation 3)
Auf den ersten Blick ist Soul Calibur 4 nichts wirklich Besonderes - ein typischer 3D-Prügler Marke Namco halt. Das Programm bietet einen acht Stufen langen Arcade-Modus sowie eine fünf Levels lange Story. Eine echte Neuerung ist allerdings ein Modus namens Schicksalturm, in dem sich schlagfertige Spieler bis zur Turmspitze hoch oder endlos runter in die Kerker kämpfen können. Pro Etage gibt es ein freispielbares Objekt für den Editor, also ein bestimmtes Paar Hosen, ein schickes Shirt oder einen mächtigen Helm. Um die Objekte freizuschalten, muss der Spieler Aufgaben bewältigen, etwa "Blocke drei Mal in Folge" oder "Falle mit Absicht aus dem Ring". Die Aufgaben sind abwechslungsreich, aber zum Teil unfassbar schwierig zu erfüllen. Dafür ist es umso einfacher, sich Geld zu erkämpfen, um damit die Objekte letztendlich auch zu erwerben. Story- und Arcade-Modus, in denen sich am schnellsten Geld verdienen lässt, stellen mit etwas Eingewöhnung keine große Herausforderung dar.

Die Idee, Kämpfer selbst zu erschaffen, mit Waffen zu bestücken und mit Accessoires auszuschmücken, ist nicht neu. Virtua Fighter 5 und Tekken 5 verfügen beide über Editoren. Trotzdem ist der "Figur erstellen"-Modus von Soul Calibur 4 deutlich mächtiger, weil man jedes Detail an der Spielfigur den eigenen Vorstellungen anpassen kann - von der Augenbraue bis zu den Socken. Einzig bei Gesichtern und Gesichtsausdrücken wurde dezent gespart. Ein paar schöne Beispiele für die von Spielern erstellten Figuren sind im NeoGAF-Forum zu finden.

Anzeige
Spieletest: Soul Calibur 4 - Kampf mit Macht und Seele 

eye home zur Startseite
blubbber 23. Mär 2009

G.O.D.mistmöhre 09. Jan 2009

SC4 hat denfinitiv Lag in bestimmten Stages auf der PS3 und somit ist die X-Box für...

hans maulwurf 11. Aug 2008

Genau, is klar...deutliche Unterschiede. Stimmt Soul Blade für die PS war eigentlich ein...

vaderinski 11. Aug 2008

da wär ich ja ach gut... is doch scheiße - hab ich jetzt nich mal den Vaderli auf der...

zilti 09. Aug 2008

Du musst dir unbedingt mal ansehen, was die in den USA für ne Marketingaktion hingelegt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Zürich
  2. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Bad Kissingen
  3. Deutsche Bundesbank, München
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  2. täglich neue Deals
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Neues Feature in iOS11

    iCmdr | 04:05

  2. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 03:52

  3. Re: Wieso gehts dann anderswo?

    Greys0n | 03:48

  4. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    Greys0n | 03:46

  5. Re: Armes Deutschland

    medium_quelle | 03:36


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel