Intels Nehalem kommt zuerst als "Core i7" auf den Markt

Asiatische Webseiten verraten neuen Produktnamen

Wenige Stunden nachdem Intel erstmals gegenüber direkten Kunden den Namen und die Logos für seine neue CPU-Generation nannte, sind die Informationen bereits auf asiatischen Webseiten aufgetaucht. Demnach sollen die ersten Prozessoren der Extreme-Serie "Core i7" heißen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Expreview sind - wie bei vertraulichen Vorabinformationen üblich - neben dem Namen auch die Logos der neuen Prozessoren zu finden. Der künftige Gehäuseaufkleber für die Serie Core i7 ist in Blau und Schwarz ausgeführt, Letzteres ist bei Intel stets die Farbe der Extreme-Prozessoren.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d)
    Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Junior DevOps Engineer (w/m/d)
    Deutsche Welle, Bonn,Berlin
Detailsuche

Diese High-End-Produkte für Technikfans und Computerspieler sollen mit dem Kern "Bloomfield" nach der bisherigen Roadmap auch Ende 2008 als erste Prozessoren mit der Nehalem-Architektur auf den Markt kommen. Intels inoffizieller Fahrplan sieht weiter vor, dass die Nehalems für den Massenmarkt als "Lynnfield" und "Havendale" erst Mitte 2009 erscheinen sollen. Vermutlich sind dann dafür kleinere Ziffern in der Produktbezeichnung wie "Core i5" vorgesehen.

Durch Intel bestätigte Informationen zum neuen Namensschema sind für das kommende Wochenende zu erwarten, weitere Details zur Nehalem-Roadmap sollen auf dem Intel Developer Forum in der übernächsten Woche bekanntgegeben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hihi 11. Aug 2008

Bei deiner nächsten Operation gehst du auch nicht zum Chirurgen. Das macht einfach...

TimTim 11. Aug 2008

Ich denke die Anzahl der Kerne wird eh nur temporär von Interesse sein. Spätestens wenn...

iKebab 09. Aug 2008

wohl eher umgekehrt, apple verbaut intel.

namename 08. Aug 2008

hu? 286 386 486 pentium = 586 pentium 2 = 686 p3 = 786 p4 = 886 core = 986 core2 = 1086...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

  2. Antimaterie: Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen
    Antimaterie
    Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen

    Forscher haben Antiprotonen in supraflüssigem Helium eingefangen und spektroskopisch untersucht. Das ermöglicht neue Untersuchungen an exotischen Atomen.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  3. Franziska Giffey: Statt Steuersenkung lieber 9-Euro-Ticket-Nachfolger
    Franziska Giffey
    Statt Steuersenkung lieber 9-Euro-Ticket-Nachfolger

    Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) fordert eine Nachfolge des 9-Euro-Tickets und stellt Steuersenkungen hinten an.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • ebay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /