Abo
  • Services:

Test: MSI Wind - Nachschub für ausverkauftes Aldi-Netbook

Handhabung

MSI Wind U100
MSI Wind U100
Bei einer Diagonale von 10 Zoll bietet das Netbook genug Platz für eine angenehm zu bedienende Tastatur im Raster von 17,5 Millimetern. Diese Größe ist auch bei den meisten 12-Zoll-Subnotebooks üblich, gegenüber dem 19-Millimeter-Raster von Desktoptastaturen muss man sich nur wenig umstellen. Nur die Tasten für Komma, Punkt und Strich sind mit 9 Millimetern etwas zu schmal geraten, so dass ausgerechnet das Eingeben von Webadressen auf dem Netbook anfangs sehr fehleranfällig ist.

Stellenmarkt
  1. vwd - Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Frankfurt
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Das Trackpad ist verglichen mit Acers Aspire One deutlich besser. Die darunterliegende Tastenwippe lässt die rechte und linke Taste nur schwer erfühlen. Allerdings gewöhnt man sich schnell an das Manko. Gescrollt wird auf dem Trackpad indem der Finger in der oberen rechten oder unteren rechten Ecke platziert wird. Alternativ kann auch auf die Cursortasten ausgewichen werden. Da diese jedoch zu den besonders schmalen Tasten gehören, dauert es einige Zeit, bis diese blind benutzbar sind.

MSI Wind U100
MSI Wind U100
Der Deckel bleibt bei leichten Erschütterungen in einer stabilen Position. Hebt man das Netbook mit etwas Schwung hoch, kippt der Deckel trotzdem. Ist das Display ganz aufgeklappt, neigt das Gerät zudem zum Kippen nach hinten, wenn die Unterlage nicht ganz gerade ist - etwa auf dem Schoß. Außerdem muss die Unterseite festgehalten werden, wenn das Gerät geöffnet wird. Für einhändiges Öffnen ist das Netbook zu leicht.

Da das Gerät recht handlich ist, neigt der Anwender schnell dazu, das Wind etwas unvorsichtiger zu behandeln, obwohl eine stoßempfindliche Festplatte verbaut ist. Großzügig dimensionierte Gummipuffer an der Unterseite dürften viele Stöße durch rauen Umgang abfangen, trotzdem sollte die Festplatte im Gehäuse nicht vergessen werden. Das Wind sollte wie ein normales Notebook behandelt werden.

Das zeigt sich auch bei der Entnahme des Akkus. Dieser sitzt recht fest und beim Griff um das Netbook, um den Akku zu entnehmen, fällt schnell auf, dass der Displaydeckel etwas nachgibt und das Netbook im geschlossenen Zustand am Display zusammengedrückt werden kann. Wird zu viel Kraft aufgewendet, um den Akku zu entnehmen, könnte dies durchaus Schäden hervorrufen. Der Akku selbst muss mit etwas Gefühl entnommen werden.

 Test: MSI Wind - Nachschub für ausverkauftes Aldi-NetbookTest: MSI Wind - Nachschub für ausverkauftes Aldi-Netbook 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,99€
  2. (-72%) 13,99€
  3. (-81%) 5,55€

HelfenderHülfer 02. Jan 2011

Benutz doch einfach den Packetmanager. Internetzugang wirst du wohl haben. Oder du...

in-cognito 25. Aug 2008

den wind gibts in mehreren softwarevarianten. ich sag doch einfach mal da lesen eh ich...

in-cognito 20. Aug 2008

LOL gibts das wirklich??? ich kanns net glauben.......

in-cognito 17. Aug 2008

nuja. in meinem jack wolfskin berkeley wird das eine fach schon voll. mit 15.4'vaio...

pool 17. Aug 2008

wie bitte? Warum hat dann aber jemand andersT vor dir genau das Gegenteil gesagt? Was...


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /