Abo
  • Services:
Anzeige

Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Zweite wichtige Neuerung ist das Meer - das eine deutlich größere Rolle spielen soll als in allen vergleichbaren Echtzeitstrategiespielen. Die meisten Einheiten können sowohl an Land wie auf hoher See agieren. Das gilt auch für kleine wie den Ingenieur, der ab dem Übergang ins feuchte Nass automatisch in einem kleinen Schlauchboot sitzt. Und eine fahrbare, mobile Fabrikanlage entpuppt sich als hochseetaugliches Amphibienvehikel. Auch Gebäude lassen sich auf dem Wasser platzieren, dann stehen sie wie ein Bohrturm auf dicken Stelzen, um die herum der azurblaue Ozean schwappt. Überhaupt, das Wasser ist ein echter Hingucker und reagiert glaubwürdig auf Explosionen oder Überflüge mit Wellen oder dem, was Wasser halt nun mal zu machen pflegt.

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Das Spielprinzip von Alarmstufe Rot 3 orientiert sich ansonsten an den Vorgängern. Bis auf ein paar weitere Ausnahmen, deren größte die Rohstoffgewinnung ist. Künftig steuert ein Sammler eine Mine an - wer also mehr Rohstoffe haben möchte, muss schnell expandieren und neues Gebiet erkunden.

Anzeige

Die 27 Missionen - neun für jede Fraktion - kann der Spieler allein oder gemeinsam mit einem Kumpel durch kooperatives Zusammenarbeiten absolvieren. Außerdem gibt es einen Mehrspielermodus, bei dem EA gegenüber Golem.de Wert darauf legt, dass Partien deutlich länger dauern als in C&C3 - statt fünf bis zehn Minuten peilen die Designer eine durchschnittliche Länge von 20 bis 30 Minuten an. Command & Conquer Alarmstufe Rot 3 erscheint nach aktueller Planung im Oktober 2008 für PC und Xbox 360; die Arbeit an einer ursprünglich angekündigten Playstation-3-Version hat EA inzwischen wieder eingestellt, schließt aber eine spätere Umsetzung nicht aus.

 Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3 

eye home zur Startseite
CS 18. Aug 2008

Deswegen ist Counterstrike 1.6 noch immer das meist gespielte Spiel pro Monat, das...

a 10. Aug 2008

..und gehoert scheints heut' micro$oft, also vorsicht vor abmahnern

Dolin 10. Aug 2008

Eigentlich war C&C Red Alert ja auch ein Prequel zu C&C Tiberian Dawn. Dies wurde leider...

Lunatic 09. Aug 2008

Das ist entweder die Suggestion vom sauberen Krieg oder auch der Traum vom sauberen...

ubuntu_user 08. Aug 2008

da macht ea mal nen bisschen was neues... mal schaun, wie es umgesetzt ist. hoffentlich...


Antraxia.com / 08. Aug 2008

Command & Conquer Soundtrack



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. VÖLKL SPORTS GMBH & CO. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. sedApta advenco GmbH, Gießen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Hätte ich auch gern...

    XxXXXxxXxx | 19:50

  2. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    pythoneer | 19:42

  3. Grenze zu welchem Land?

    hartex | 19:42

  4. Re: Die Allmachtsfantasien der Amis

    Niaxa | 19:41

  5. Re: Einfach legalisieren

    red creep | 19:39


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel