Abo
  • Services:

Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Zweite wichtige Neuerung ist das Meer - das eine deutlich größere Rolle spielen soll als in allen vergleichbaren Echtzeitstrategiespielen. Die meisten Einheiten können sowohl an Land wie auf hoher See agieren. Das gilt auch für kleine wie den Ingenieur, der ab dem Übergang ins feuchte Nass automatisch in einem kleinen Schlauchboot sitzt. Und eine fahrbare, mobile Fabrikanlage entpuppt sich als hochseetaugliches Amphibienvehikel. Auch Gebäude lassen sich auf dem Wasser platzieren, dann stehen sie wie ein Bohrturm auf dicken Stelzen, um die herum der azurblaue Ozean schwappt. Überhaupt, das Wasser ist ein echter Hingucker und reagiert glaubwürdig auf Explosionen oder Überflüge mit Wellen oder dem, was Wasser halt nun mal zu machen pflegt.

Stellenmarkt
  1. ESO Education Group, Deutschland
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer Alarmstufe Rot 3
Das Spielprinzip von Alarmstufe Rot 3 orientiert sich ansonsten an den Vorgängern. Bis auf ein paar weitere Ausnahmen, deren größte die Rohstoffgewinnung ist. Künftig steuert ein Sammler eine Mine an - wer also mehr Rohstoffe haben möchte, muss schnell expandieren und neues Gebiet erkunden.

Die 27 Missionen - neun für jede Fraktion - kann der Spieler allein oder gemeinsam mit einem Kumpel durch kooperatives Zusammenarbeiten absolvieren. Außerdem gibt es einen Mehrspielermodus, bei dem EA gegenüber Golem.de Wert darauf legt, dass Partien deutlich länger dauern als in C&C3 - statt fünf bis zehn Minuten peilen die Designer eine durchschnittliche Länge von 20 bis 30 Minuten an. Command & Conquer Alarmstufe Rot 3 erscheint nach aktueller Planung im Oktober 2008 für PC und Xbox 360; die Arbeit an einer ursprünglich angekündigten Playstation-3-Version hat EA inzwischen wieder eingestellt, schließt aber eine spätere Umsetzung nicht aus.

 Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3Meer, Mechs und Manga: Command & Conquer Alarmstufe Rot 3 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 49,95€
  4. 46,99€

CS 18. Aug 2008

Deswegen ist Counterstrike 1.6 noch immer das meist gespielte Spiel pro Monat, das...

a 10. Aug 2008

..und gehoert scheints heut' micro$oft, also vorsicht vor abmahnern

Dolin 10. Aug 2008

Eigentlich war C&C Red Alert ja auch ein Prequel zu C&C Tiberian Dawn. Dies wurde leider...

Lunatic 09. Aug 2008

Das ist entweder die Suggestion vom sauberen Krieg oder auch der Traum vom sauberen...

ubuntu_user 08. Aug 2008

da macht ea mal nen bisschen was neues... mal schaun, wie es umgesetzt ist. hoffentlich...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


      •  /