Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox 360 - Update als Vorbereitung für ein Update

Herbstupdate ohne großes Updatechaos?

Wenn einige Millionen Spielekonsolen in wenigen Stunden mit neuer Software bestückt werden müssen, dann ist das ein beachtliches Verteilungsproblem. Damit Xbox Live beim nächsten umfangreichen Softwareupdate der Xbox 360 besser mit dem Ansturm fertig wird, hat Microsoft gestern ein vorbereitendes Firmwareupdate veröffentlicht.

Im Herbst 2008 soll die Bedienoberfläche der Xbox 360 komplett ausgetauscht werden und die Spieler - auch mit Hilfe von Avataren - mehr untereinander vernetzen. Damit will Microsoft den Xbox-360-Fans etwas bieten, was für die Playstation 3 in Form der 3D-Community Home zwar versprochen wurde, aber nach mehrfach verlängerter Entwicklungszeit ebenfalls im Herbst 2008 erscheinen soll.

Anzeige

Zum am 8. August 2008 erschienenen Xbox-360-Update, das zwar keine neuen Funktionen oder sichtbaren Veränderungen bringt, wohl aber für die Zukunft eine Rolle spielen soll, wollte Microsoft auch auf Nachfrage nur wenig sagen. In einem Statement bestätigte das Unternehmen aber, dass Xbox Live damit auf das Herbstupdate vorbereitet werden soll. Welche technischen Änderungen am Updateverteilsystem von Xbox Live vorgenommen wurden und wie sie helfen sollen, Wartezeiten und Verbindungsprobleme bei der Updateübermittlung zu vermeiden, war von Microsoft nicht in Erfahrung zu bringen. Man kann also nur abwarten, wie Xbox Live auf die Updateanfragen der vielen Konsolen reagieren wird, sobald das Herbstupdate fertig ist und zur Verteilung bereitsteht.

Nicht nur Microsoft, auch Sony Computer Entertainment muss seinen Onlinedienst Playstation Network (PSN) noch robuster machen, um Ärger bei Nutzern zu vermeiden. Selbst bei eher unbedeutenden Softwareupdates verlangt Sony das Einspielen der neuen Firmware, bevor der Nutzer wieder mit seiner Konsole auf das PSN Zugriff hat und online spielen darf. Beim ersten großen Ansturm auf die Server müssen Playstation-3-Besitzer nach Erscheinen eines neuen Updates deshalb einiges an Geduld mitbringen. Zuletzt war das Ende Juli 2008 mit der Firmware 2.42 der Fall, bei der auch nur wenige Informationen zum Inhalt gemacht wurden, aber verärgerte Nutzer von Abbrüchen beim Updateprozess oder von stundenlang nicht erreichbaren Updateservern berichteten.


eye home zur Startseite
mojo 14. Nov 2008

wie schliesse ich meine xbox360 an den pc an mit xp 3er pack um media center zum laufen...

TimTim 08. Aug 2008

Kann ich bei Sony beim besten Willen nicht nachvollziehen. Bei mir wird die Firmware...

Liter 07. Aug 2008

Ja! Denke ich auch.

Hotohori 07. Aug 2008

2 Tage Lag und hellseherische Fähigkeiten. ;)

Hotohori 07. Aug 2008

Eben, daher versteh ich auch nicht wie man sich so darüber aufregen kann, zumal das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  2. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  3. VÖLKL SPORTS GMBH & CO. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: komisch demokratie

    zilti | 23:19

  2. Re: und warum??? Weil binbash shell und so ein kack

    Freiheit statt... | 23:19

  3. Re: Da wurde es auf den Punkt gebracht...

    bombinho | 23:12

  4. Re: Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    stoney0815 | 23:11

  5. Re: Kaum einer will Glasfaser

    DieDy | 23:05


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel