• IT-Karriere:
  • Services:

Amilo Mini - Netbook von Fujitsu-Siemens kommt zur IFA

Keine Produktdetails, aber Youtube-Videos

Bereits seit einigen Wochen gibt es Gerüchte, denen zufolge auch Fujitsu-Siemens Computers (FSC) in den boomenden Markt der Netbooks einsteigen wolle. Die deutsche Abteilung des Unternehmens hat nun das "Amilo Mini" für eine Vorstellung auf der IFA 2008 angekündigt, Details zur Ausstattung sind jedoch noch nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Amilo Mini neben 17-Zoll-Notebook
Amilo Mini neben 17-Zoll-Notebook
Lediglich zwei konkrete Daten nennt Fujitsu-Siemens in einer Pressemitteilung: Als Prozessor dient Intels Atom N270, die Grundfläche des Amilo Mini ist 23 x 17,5 Zentimeter groß. Damit ist das erste Netbook von FSC einen halben Zentimeter tiefer und breiter als der Eee-PC 901 von Asus. Das Display dürfte demnach eine Diagonale von 8,9 Zoll bieten, was der Hersteller des Gerätes aber bisher nicht angibt.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel
  2. SWB Bus und Bahn, Bonn

Amilo Mini auf 17-Zoll-Notebook
Amilo Mini auf 17-Zoll-Notebook
Auch alle anderen Daten darf man bisher aus zwei unscharfen, mit einem Handy aufgenommenen Fotos und zwei Youtube-Videos erraten - bis auf den Preis, er soll rund 400 Euro betragen, wie FSC erklärte. Auf Nachfragen bestätigte das Unternehmen, dass der Amilo Mini mit einer Festplatte, nicht mit einer SSD ausgestattet sein wird. Angesichts des kompakten Gehäuses dürfte es sich wohl um ein 1,8-Zoll-Laufwerk handeln, für das - zumindest physisch - auch im Eee-PC 901 noch Platz ist. Wie lange das FSC-Netbook läuft und wie schwer es ist, will der Hersteller ebenfalls noch nicht angeben.

Einem Youtube-Video unbekannter Quelle zufolge sitzt der Luftauslass des Amilo Mini vorne links unter der Handballenauflage, die Audioanschlüsse sind - bei Netbooks bisher unüblich - an der Vorderkante angebracht.

 
Video: Amilo Mini

Wie FSC auch schon offiziell angab, soll es für das Gerät fünf wechselbare Abdeckungen für die Rückseite des Displays geben. Eine davon ist durchsichtig, so dass man dort in Form eines Ausdrucks eigene Designs einlegen kann. Wie einfach diese Cover auszutauschen sind, ist in einem weiteren Youtube-Clip zu sehen.

 
Video: Wechselcover

Ob es sich bei diesen Videos und den Handyfotos tatsächlich um inoffizielles Material handelt oder einen Versuch des immer beliebter werdenden "viralen Marketings", ist noch nicht geklärt. Offiziell will Fujitsu-Siemens das Amilo Mini erst ab dem 29. August 2008 in Berlin zeigen, als Liefertermin gibt der Hersteller bisher nur den Herbst 2008 an. Bis dahin dürften auch die Netbooks anderer renommierter Notebookhersteller wie HP und Dell erschienen sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. (-20%) 39,99€
  3. 4,26€
  4. (-56%) 17,50€

aha 07. Aug 2008

warte ich mach dir das fenster noch schnell auf - ein arbeitsscheuer weniger

Mülli 07. Aug 2008

http://www.akihabaranews.com/en/review-95-WILLCOM+D4+(Sharp+WS016SH)%2C+Exclusive...

Lenovaner 07. Aug 2008

Der Laden wird von Lenovo gekauft, wie sich andeutet. Demnächst also Chinarotz in...

nobodyISperfekt 07. Aug 2008

Da könnte man schwach werden...

Der Kaiser 07. Aug 2008

Wer das liest ist anders.


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /