• IT-Karriere:
  • Services:

Warhammer Online: Erscheinungstermin und Kosten

Electronic Arts gibt Veröffentlichungstermin für Warhammer Online bekannt

Es ist offiziell: Warhammer Online - der möglicherweise wichtigste Konkurrent für World of Warcraft - erscheint weltweit am 18. September 2008. Publisher Electronic Arts und Entwickler Mythic geben außerdem bekannt, was die Abo-Mitgliedschaft in der virtuellen Welt kosten wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 18. September 2008 wird der Markt für Onlinerollenspiele noch enger: Dann erscheint Warhammer Online - und damit nach Age of Conan das zweite große Hardcore-Fantasy-MMORPG des Jahres. Einige Branchenexperten erwarten, dass Warhammer Online Aussichten hat, dem Genreprimus World of Warcraft mehr Abonnenten abzujagen als jedes andere vergleichbare Programm. Vermeintliche oder tatsächliche Teilnehmer des laufenden Betatests äußern sich in Foren allerdings derzeit mit überwiegend negativen Kommentaren zum Spiel.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf

Die Standardausgabe Warhammer Online kostet inklusive 30 Tagen Spielzeit rund 50 Euro. Darüber hinaus sind laut EA noch einige wenige Collector's Editions zum Vorbestellen verfügbar. Die enthält unter anderem einen Zugang zur Beta und zu diversen In-Game-Gegenständen.

Die Kosten liegen nach dem Freimonat bei 12,99 Euro für ein Ein-Monats-Abo, bei 35,97 Euro für ein Quartal (umgerechnet 11,99 Euro/Monat) und bei 65,94 Euro für das Halbjahr (10,99 Euro/Monat). Alternativ sollen Game Cards erhältlich sein, die 29,99 Euro für eine 60-Tage-Mitgliedschaft kosten.

Die offiziellen, von Mythic veröffentlichten minimalen PC-Systemanforderungen: ein 2,5-GHz-Prozessor und 1 GByte RAM mit Windows XP, 2 GByte RAM mit Vista. Die Grafikkarte muss über 128 MByte Speicher verfügen und kompatibel zu Pixel-Shader 2.0 sein. Auf der Festplatte braucht "WO" 15 GByte Speicherplatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Siox 31. Dez 2008

Wie kann man eine solch, von Bildung befreite, Frage stellen. Immerhin hast du es den...

Nolan ra Sinjaria 25. Sep 2008

Hmmm mit dem Spiel kann man sich mehere Monate beschäftigen und hat es nicht schon nach 3...

sweedy 16. Aug 2008

sagt mal jungs, wat macht ihr mit all den terabyte großen platten ^^ hab hier ne 30 gig...

Maxiklin 08. Aug 2008

Skill als Melee in AOC ? Oo Scheint mir entgangen zu sein, man braucht nur seine...

^^ 08. Aug 2008

Oder die Zahl in deinem Namen ist dein IQ *duckundweg*


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /