Abo
  • Services:
Anzeige

Erste Alpha von Fedora 10

Neue Version erscheint im Oktober 2008

Fedora 10 ist jetzt als Alphaversion verfügbar. Darin ist bereits ein Großteil der für die neue Version geplanten Funktionen enthalten. Dazu gehören ein neues grafisches Startsystem und ein überarbeiteter Soundserver.

Die Entwickler haben die Komponenten der Distribution aktualisiert, so dass diese jetzt auf einer Vorabversion des Linux-Kernel 2.6.27 aufsetzt. Darin sind unter anderem neue Webcam-Treiber enthalten, so dass eine Vielzahl aktueller Geräte genutzt werden kann. Gnome wurde auf die Entwicklerversion 2.23 aktualisiert und KDE 4.1 ist in der Distribution enthalten.

Anzeige

Der grafische Bootvorgang wurde überarbeitet und Fedora 10 nutzt RPM 4.6. Diese Version wurde im Rahmen von RPM.org entwickelt. Weiterhin wurde ein neues System für Security Audits integriert. Damit sollen sich potenzielle Sicherheitslücken entdecken lassen.

Der Soundserver Pulse Audio wurde so umgeschrieben, dass er nicht mehr Interrupts nutzt, sondern auf Timer-Basis arbeitet. Das soll Aussetzer verhindern. Der Network Manager enthält nun die Möglichkeit, die Internetverbindung über eine Ad-hoc-WLAN-Verbindung freizugeben. Zusätzlich wurde OpenChange integriert, um nativen Zugriff auf Exchange-Server zu ermöglichen.

Eine weitere Alphaversion wird es nicht geben. Die Entwickler wollen am 2. September 2008 die erste und einzige Betaversion freigeben. Die wird wieder von einer Previewversion gefolgt, bis am 28. Oktober 2008 die fertige Version veröffentlicht werden soll.


eye home zur Startseite
tgraupne 29. Aug 2008

LOL...Das is ja wie im Kindergarten hier =) Dachte wir sind erwachsene Leute... Welche...

Joerg 15. Aug 2008

Hat jemand das gleiche oder ein ähnliches Notebook von Sony und die eingebaute Webcam...

RHCA 10. Aug 2008

Wenn Fedora derzeit richtig schlecht ist... was sind dann Vista, Mandriva, openSUSE...

samy 06. Aug 2008

wenn keine Ahnung von Nix, wie?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  2. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    xxsblack | 15:01

  2. VW am ehesten zuzutrauen

    xxsblack | 14:55

  3. Re: Recht hatter..

    chellican | 14:53

  4. weitere Milliarden?

    captainhero | 14:52

  5. Re: Was von Poettering als "Scheiße" bezeichnet...

    FreiGeistler | 14:47


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel