Abo
  • IT-Karriere:

Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys

Rokr EM30 mit 2-Megapixel-Kamera und Bluetooth-A2DP

Motorola bringt drei Varianten des Rokr E8, das bereits im Januar 2008 vorgestellt wurde. Das Rokr EM30 bietet eine 2-Megapixel-Kamera, das Rokr EM28 und das Rokr EM25 kommen nur mit 1,3-Megapixel-Kamera aus. Alle Geräte verfügen über ein Radio und übertragen Musik per Bluetooth-Stereo-Streaming.

Artikel veröffentlicht am , yg

Rokr EM30
Rokr EM30
Das Motorola Rokr EM30 misst wie das Rokr E8 115 x 53 x 10,6 mm und wiegt 100 Gramm. Herzstück des Handys ist neben einem UKW-Radio mit RDS der Musikplayer. Ist er aktiviert, erscheinen alle wichtigen Wiedergabetasten zwischen den Zahlen der Zifferntastatur eingeblendet. Motorola nennt diese Funktion ModeShift. Damit lässt sich auch schnell zu den Telefonfunktionen wechseln.

Inhalt:
  1. Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys
  2. Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys

Der Musikplayer spielt Dateien in den Formaten MP3, WMA, AAC, AAC+, eAAC+, WAV und Real Audio 10 ab. Wie viel der interne Speicher des Rokr EM30 fasst, hat Motorola nicht bekanntgegeben. Per MicroSD-Karte kann der Nutzer bis zu 8 GByte aufs Handy packen. Beim Rokr E8 sind nur Micro-SD-Karten bis zu 4 GByte möglich.

Rokr EM30
Rokr EM30
Der Nutzer hat die Möglichkeit, Musik vom PC via USB auf das Handy zu schieben. Zum Musikhören unterstützt das Mobiltelefon das Bluetooth-Profil A2DP, um Stereomusik drahtlos zu übertragen. Ferner weist das Rokr EM30 eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für Standardohrstöpsel auf.

Die 2-Megapixel-Kamera bietet 8fachen Digitalzoom und der Hobbyfotograf kann sich die Bilder auf dem 2 Zoll großen Display mit 240 x 320 Pixeln Auflösung und bis zu 262.144 Farben ansehen. Als weitere Funktion erkennt das Handy Text und wandelt ihn in Sprache um (Text-to-Speech-Recognition), so dass beispielsweise SMS vorgelesen werden können.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal

Das Mobiltelefon soll sich in allen vier GSM-Netzen mit den Frequenzen 850, 900, 1.800 und 1.900 MHz einsetzen lassen, zudem überträgt es Daten per EDGE und GPRS der Klasse 12. Mit einer Akkuladung wird 6 Stunden Gesprächszeit versprochen, im Ruhezustand soll der Akku nach 12,5 Tagen leer sein.

Das 101 x 46 x 13,9 mm große Rokr EM25 bietet ebenfalls einen Musikplayer, der jedoch nur die Musikformate MP3, AAC, AMR NB und WAV unterstützt. Auch ein UKW-Radio mit RDS ist integriert. Per SMS lassen sich Radiostationen teilen, sofern das andere Handy ebenfalls ein Radio mitbringt und es vom Netzbetreiber unterstützt wird. Der Nutzer kann die Musik via Lautsprecher oder Ohrstöpsel hören, die in die 3,5-mm-Klinkenbuchse passen. Bluetooth-Stereo-Streaming per A2DP wird ebenfalls unterstützt.

Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)

Mr. E. 06. Aug 2008

Nokia ist leider auch seit Jahren schon nicht mehr innovativ. Die laufen auch nur noch...

audio/\/\aster 06. Aug 2008

Kannst dir ja nen fetten Sennheiser oder AKG kaufen, Anschluß ist ja wohl kein...

FreXxX 06. Aug 2008

signed.

Mr. E. 06. Aug 2008

Schon wieder keine wirklichen Innovationen, und noch dazu teils veraltete Technik (2 MP...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019)

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /