Abo
  • IT-Karriere:

Anixe HD kommt mit den Olympischen Sommerspielen ins Kabel

Olympische Sommerspiele in HD auch bei Kabel Deutschland und KabelBW

Mit Beginn der Olympischen Sommerspiele in Peking kommt Anixe HD auch bei Kabel Deutschland ins Kabel und überträgt die Spiele dort in HD. Zuvor hatte schon KabelBW angekündigt, Anixe HD ins Programm aufzunehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem 8. August 2008 startet Anixe HD bei Kabel Deutschland, ab 9. August 2008 bei KabelBW. Dabei bringt Anixe HD rund 100 Stunden Übertragung der Olympischen Sommerspiele in High Definition mit. Das Programm ist auch über Astra zu empfangen. ARD und ZDF zeigen die Spiele nur in normaler Auflösung.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Nürnberg
  2. Hays AG, Stuttgart

Um Anixe HD über Kabel Deutschland zu empfangen, bedarf es eines für Kabel Digital geeigneten Receivers, der das hochauflösende Signal auch verarbeiten kann. Zudem muss in aller Regel ein manueller Sendersuchlauf durchgeführt werden.

Kabel BW bietet dazu den HD Receiver HUMAX PR-HD-1000C für 199,90 Euro an, bei Kabel Deutschland gibt es kein explizites Angebot für einen HD-fähigen Empfänger.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ + Versand
  2. 169,90€ + Versand
  3. 58,99€

Giant Chicken 07. Aug 2008

Wenn überhaupt...

Klaus Priet 07. Aug 2008

Ich habe selten so einen Blödsinn gelesen. Was soll denn deiner Meinung nach ausprobiert...

Leberkäs mit Ei 06. Aug 2008

... wenn man wegen dem Smog eh nur 10 Meter weit sehen kann? ;-)

Siga 06. Aug 2008

Ich wollte nur darauf hinweisen, das man sich teure (Fehl)Käufe drei mal überlegen...

Der Opa 06. Aug 2008

HD auf dein Handy-TV?


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /