Acer G24 soll ein Kontrastverhältnis von 50.000:1 erreichen

Neues Breitbilddisplay in Gameroptik

Acer hat mit dem G24 ein neues Breitbilddisplay vorgestellt, das mit einer Diagonalen von 24 Zoll aufwartet und besonders durch sein Kontrastverhältnis von 50.000:1 auffällt. Das Display sitzt in einem Gehäuse, das vor allem Spieler ansprechen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Acer G24
Acer G24
Der Bildschirm Acer G24 erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und eine Reaktionszeit von 2 ms beim Grauwechsel. Die Helligkeit gibt Acer mit 400 Candela pro Quadratmeter an. Die Betrachtungswinkel liegen bei 176 Grad in beide Hauptrichtungen. Acer setzt ein einfaches TN-Panel ein. Sein hohes Kontrastverhältnis von 50.000:1 erzielt das Display jedoch nur dynamisch. Neben einem analogen Anschluss wurde auch ein DVI- und HDMI-Anschluss verbaut.

Stellenmarkt
  1. Produktionscontroller (m/w/d) - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Plauen, Vöhringen (bei Ulm)
  2. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe, Remote
Detailsuche

Acer G24
Acer G24
Eine ergonomische Höhenverstellung des Displays fehlt gänzlich, der G24 lässt sich lediglich neigen. Dafür beherrscht das Gerät verschiedene Darstellungsmodi für Text-, Film- oder Grafikanwendungen. Das Display misst 574,5 x 445,7 x 253,5 mm und wiegt 7,2 kg. Der Strombedarf liegt im Betrieb bei 90 Watt und im Stand-by-Modus bei unter 2 Watt. Richtig ausschalten kann man das G24 nicht - denn selbst in diesem Betriebszustand liegt der Strombedarf bei unter 1 Watt.

Der Acer G24 deckt 92 Prozent des NTSC-Farbraums ab und besitzt die gleiche kupferfarbene Gehäusefarbe wie Acers Spielerechner Aspire G7700 Predator. Das Display soll ab sofort für rund 450 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kay 16. Feb 2009

Und mein Acer hat trotzdessen ein hundert mal besseres Bild als dein Benq ^^ schaus dir...

root_tux_linux 07. Aug 2008

Woher hast du denn die Preise? Also mein Dell kostete umgerechnet ca 350€ 24" 1920 x...

Heim 06. Aug 2008

Und von welcher Marke stammen dann die Decepticons?

Plöpfinchen 05. Aug 2008

und gut ist.. Der Rest in der Preisklasse ist eh Schrott dagegen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming
Google Stadia scheiterte nur an sich selbst

Die Technik war nicht das Problem von Alphabets ambitioniertem Cloudgaming-Dienst. Das Problem liegt bei Google. Ein Nachruf.
Eine Analyse von Daniel Ziegener

Cloudgaming: Google Stadia scheiterte nur an sich selbst
Artikel
  1. Tiktok-Video: Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job
    Tiktok-Video
    Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job

    Er befummle von Berufs wegen großbrüstige Frauen, hatte ein Apple Vice President bei Tiktok gewitzelt. Das kostete ihn den Job.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Vantage Towers: 1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start
    Vantage Towers
    1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start

    Einige Wochen hat es gedauert, bis 1&1 Mobilfunk eine klare Schuldzuweisung gemacht hat. Doch Vantage Towers verteidigt seine Position im Gespräch mit Golem.de.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /