Abo
  • Services:
Anzeige

BND fürchtet Biometrie-Bespitzelung durch CIA

Hersteller für Zugangskontrollen war in die USA verkauft worden

Der Auslandsgeheimdienst BND fürchtet, dass die Identität einiger Spione an die CIA durchgesickert sein könnte. Ein Bochumer IT-Unternehmen, das eine biometrische Zugangskontrolle für einen BND-Standort in Berlin-Lichterfelde geliefert hatte, war von einer CIA-nahen Firma übernommen worden.

Das Bochumer Unternehmen Viisage Technology, Anbieter von Fingerabdruck- und Gesichtserkennungslösungen, hatte im Januar 2006 die Fusion mit dem US-Konkurrenten Identix aus Stamford, im US-Bundesstaat Connecticut, vermeldet. Der Aktientausch hatte mit 770 Millionen US-Dollar ein beachtliches Volumen. Der Hauptsitz des Gemeinschaftsunternehmens "L-1 Identity Solutions" wurde in die USA verlegt. Identix hatte zuvor bereits Kunden bei Regierungsstellen in den USA, China und Saudi-Arabien.

Anzeige

Ende 2005 nahm der frühere CIA-Chef George Tenet einen Direktorenposten bei "Viisage" ein. Zu den Managern gehört zudem seit 2002 ein früherer "Director of European Analysis" der CIA. Im April 2008 wurde Joanne Isham, jahrzehntelang CIA-Agentin, als Leiterin des Washingtoner Büros von L-1 gewonnen.

Wie der Stern berichtet, befürchtet der Bundesnachrichtendienst (BND) nun die Enttarnung seiner Mitarbeiter mit Zugangsberechtigung für die BND-Auswertungsabteilung in Berlin-Lichterfelde durch den befreundeten Dienst. "Da gingen die roten Lampen an", zitiert das Blatt eine direkt mit der Sache befasste Person. Gegenwärtig lasse der BND die Bochumer L-1-Vertreter nicht einmal mehr zur Wartung an das System. BND-Chef Ernst Uhrlau erklärt jedoch, dass die Zusammenarbeit mit der Firma "sofort eingestellt" wurde, nachdem die US-Firma das Bochumer Unternehmen übernommen hat. Ein L-1-Manager versicherte dem Blatt dagegen, man habe Mitte 2004 vertragsgemäß die Installation des Systems beendet und leiste bis heute technische Unterstützung für den Hauptauftragnehmer Siemens.


eye home zur Startseite
erko 03. Feb 2009

Huch wir haben eine Regierung ?? ich merk nichts davon.

Nameless 23. Aug 2008

Das mag in etwa so richtig sein, aber... ...US-amerikanische Dokumentationen sind der...

Weststern 07. Aug 2008

Ja, sowas ist in diesem Tummelplatz von Schulkindern, Klugscheißern, Rechthabern und...

CPU designer 06. Aug 2008

YMMD ;)

kleinesg 06. Aug 2008

^^^ ^^^ Hä? Der Plural wird im Deutschen übrigens ohne...


Compyblog / 05. Aug 2008

Biometrie ist sicher

Verstand in Gefahr?! / 05. Aug 2008

Furcht vor den eigenen Waffen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    bombinho | 13:08

  2. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    gaelic | 13:06

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    _4ubi_ | 13:05

  4. Re: Braucht die Welt nicht...

    david_rieger | 13:05

  5. Re: 3D sollte mehr betont werden!

    logged_in | 13:05


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel