Abo
  • Services:
Anzeige

Xgl wird nicht weiterentwickelt

Code des OpenGL-X-Servers aus X.org entfernt

Der Code von Xgl wurde aus dem X.org-Quelltextverwaltungssystem entfernt. Xgl wurde als vollwertiger X-Server entwickelt, der OpenGL zum Rendern verwendet. So wurden transparente Fenster und andere Desktopeffekte möglich. Die Konkurrenztechnik Aiglx gelangte jedoch zu einer größeren Verbreitung.

Xgl wurde einige Zeit hinter verschlossenen Türen bei Novell entwickelt, bevor der Entwickler David Reveman den Quelltext Anfang 2006 wieder öffentlich zugänglich machte. Zusammen mit dem Compiz-Fenstermanager ließen sich so allerlei Effekte auf dem Desktop realisieren - von transparenten über wackelnde Fenster bis zum Desktopwürfel, der die virtuellen Arbeitsplätze auf seine Seiten verteilt.

Anzeige

Während Novell in Xgl die Zukunft des Linux-Desktops sah, entwickelte Red Hat die Konkurrenztechnik Aiglx. Die arbeitete vor allem besser mit den freien Treibern zusammen, während Xgl proprietäre Treiber brauchte.

Nun wurde bereits vor einigen Wochen Xgl aus der Quellcodeverwaltung des X.org-Projektes entfernt. Der Code sei schon länger nicht mehr aktualisiert worden und habe sich zuletzt auch nicht mehr kompilieren lassen, heißt es in der Begründung des Entwicklers Adam Jackson. Bereits heute verwenden die aktuellen Distributionen Aiglx für ihre Desktopeffekte.


eye home zur Startseite
JFC 06. Aug 2008

XGL und AIGLX stellen ein "Compositing"-Feature bereit, dass es ermöglicht, Dinge...

compositionator 05. Aug 2008

Mehrfach. Erstmal: "Schönes" Aussehen steigert bei vielen Computernutzern die...

Der Kaiser 05. Aug 2008

Eigenglück sterben die nach 24 Stunden..

interessierter... 05. Aug 2008

Was sonst? (Ist bestimmt der bessere Weg fehlkonzipierte Codeleichen über Jahre...

rojtberg.net 05. Aug 2008

Von XGL war jemals nur Xglx verfügbar, welches nie dazu gedacht war produktiv eingesetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  3. diconium marketing GmbH, Hamburg
  4. BASF Schwarzheide GmbH, Schwarzheide


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-15%) 42,49€
  3. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Was soll die Schleichwerbung für diesen dubiosen...

    Mik30 | 01:03

  2. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    Drag_and_Drop | 00:47

  3. jemand'ne Ahnung wie man Trustzone bei AMD...

    Shrykull | 00:44

  4. habe meine Rechner auf AMD ohne A5/Trustzone...

    Shrykull | 00:35

  5. Re: Diesen Test können wir leider nicht durchführen.

    beko | 00:29


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel