Abo
  • Services:
Anzeige

JavaScript-Bibliothek Ext 2.2 mit neuen Funktionen

Zahlreiche Fehlerkorrekturen, aber auch neue Komponenten in Ext

Die JavaScript-Bibliothek Ext ist in der Version 2.2 erschienen, eine abwärtskompatible Version, die hauptsächlich Fehler behebt und die Geschwindigkeit verbessert. Nichtsdestotrotz finden sich auch einige neue Komponenten in Ext 2.2.

So wartet Ext 2.2 mit Checkbox- und Radiogruppen auf. Einzelne Checkboxen und Radiobuttons sind zwar nicht neu, aber auch diese lassen sich nun optisch anpassen. Zudem lassen sich nun Gruppen von Checkboxen und Radiobuttons anlegen, wie auch das Beispiel zeigt.

Anzeige

Neu ist auch Ext.History, eine Komponente, die es erlaubt, mit den Vor- und Zurücktasten des Browsers innerhalb einer Ajax-Seite zu navigieren.

Darüber hinaus gibt es mit MultiSelect eine Komponente, die die Auswahl mehrerer Elemente erlaubt. Der neue ItemSelector erlaubt es, zwei MultiSelects zu kombinieren, einschließlich Drag-and-Drop. Da diese beiden Komponenten aus der Ext-Community stammen, sind sie als Nutzererweiterung umgesetzt. MultiSelect soll aber fest in Ext aufgenommen werden.

Eine neue offizielle Erweiterung stellt das FileUploadField dar. Gleiches gilt für den XmlTreeLoader, der als Beispiel für die Erweiterbarkeit von Ext-Komponenten dient. Auch GMapPanel ist eine Erweiterung, entstammt einer älteren Ext-Demo und erlaubt es, Google-Karten in einem Fenster innerhalb einer Website anzuzeigen.

Darüber hinaus gab es zahlreiche Fehlerkorrekturen, unter anderem solche, die im Zusammenspiel mit Firefox 3 auftraten. Auch wurden neue Beispiele aufgenommen, beispielsweise solche, die verschiedene Drag-and-Drop-Methoden zeigen. Auch gab es einige Änderungen, die die Geschwindigkeit von Ext verbessern sollen. Eine vollständige Liste findet sich in den Release Notes.

Ext 2.2 steht ab sofort unter extjs.com zum Download bereit. Die Bibliothek steht unter der GPL v3, wird aber auch mit kommerziellen Lizenzen angeboten.


eye home zur Startseite
SerGErX 11. Jan 2009

Hello.Nice locality! Thanks you for this informations!

..... 06. Aug 2008

Beim Firefox wird es ignoriert, zum Testen gibt Folgendes in die Fehlerkonsole ein: var...

ein anderer 06. Aug 2008

Sicher, aber es gibt genug Leute, die sagen, dass ihnen der nicht JavaScript oder Flash...

Flow77 05. Aug 2008

Wenn man sich darauf verlassen könnte, dass es absolut robust und stabil läuft würde ich...

lala1 05. Aug 2008

Also irgendwie sieht es mir nicht danach aus. Es hat schon eine deutliche Verzögerung...


Ajaxschmiede.de / 05. Aug 2008

Ext JS Framework in Version 2.2 erschienen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  3. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Ganz einfach, wie früher...

    aha47 | 23:18

  2. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    plutoniumsulfat | 23:16

  3. Re: Redundanz

    JouMxyzptlk | 23:04

  4. Re: Wasserstoff wäre billiger

    thinksimple | 23:04

  5. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    ArcherV | 23:04


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel