Abo
  • Services:
Anzeige

Warner Brothers stört Tauschbörsen wegen Batman-Film

Comicverfilmung geht nur in Teilen an deutsche Kinos

Zum Deutschland-Start der Batman-Fortsetzung "The Dark Knight" unternimmt Warner Brothers besondere Anstrengungen, um die Verbreitung illegaler Kopien zu erschweren. Mit hohem technologischem Aufwand werden Downloads von illegalen Tauschbörsen gestört. Kinos erhalten die Filmrollen nur in Teillieferung.

Filmstart für "The Dark Knight" ist hierzulande der 21. August 2008. In den USA ging die Comicverfilmung bereits am 18. Juli an den Start. Rund um die Uhr durchsuchen derzeit Warner-Mitarbeiter und mehrere Dienstleister einschlägige Internetangebote und lassen Mitschnitte entfernen, berichtet die Wirtschaftswoche. Derzeit seien wenige gute Schwarzkopien im Netz verfügbar. Zudem störe Warner mit hohem technologischem Aufwand den Betrieb von P2P-Tauschbörsen, wo Kopien von "The Dark Knight" verbreitet werden, berichtet ein Insider.

Anzeige

Christian Sommer, Anti-Piracy-Direktor des Hollywood-Studios Warner Bros. für Europa, sagte dem Magazin: "Es gab wohl noch nie einen so gut geschützten Film wie The Dark Knight". Die Filmrollen bringen Sicherheitskuriere in mehreren Teilen an verschiedenen Tagen zu den Kinobetreibern. Diese Methode hatte Warner schon beim Filmstart in den USA angewandt. Zudem ließ man in Hunderten von Kinos die Besucher nach Videokameras durchsuchen. In Australien wurde das Publikum während der Vorführung mit Nachtsichtgeräten überwacht.


eye home zur Startseite
Kino!! 31. Aug 2008

Leute, geht ins Kino. Was soll den geil sein (auch auf nem großen Fernseher) so ne madige...

HellRaiser 07. Aug 2008

...und ich kann sagen, er lohnt im Kino. Auch wenn's wie immer übertriebene 9-11€ in der...

kalvingross 07. Aug 2008

das Neueste ist die Batman Card. Rechzeitig zum Kinostart kann man sich als Fan eine...

Mösenbouquet 04. Aug 2008

Ja ich finde speziell der Pornoindustrie, da finde ich das ein Unding immerhin reißen die...

el*animal 04. Aug 2008

Ich würde mich NIEMALS an einem Kinoeingang von so einem Mitarbeiter durchsuchen lassen...


l.Blog / 03. Aug 2008

Panische Angst vor "Raubkopien"



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, Ludwigsburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden (später auch Bonn/Berlin)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobiler Startplatz

    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  2. WLAN to Go

    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

  3. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  4. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  5. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  6. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  7. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  8. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  9. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  10. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Re: Ich wünschte, meine Lehrer würden das Thema...

    bennob87 | 06:57

  2. Re: Das verstehe ich nicht

    serra.avatar | 06:53

  3. Dann sollten die Interessenten auf die Switch...

    MarioWario | 06:41

  4. Re: hülfe!

    %username% | 06:35

  5. Re: Niemals!

    trapperjohn | 06:35


  1. 07:13

  2. 05:30

  3. 18:30

  4. 18:14

  5. 16:18

  6. 15:53

  7. 15:29

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel